Premiere Taxi +++ Preview Boy 7
fp | 21.08.2015   
Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Zu viel Fernsehen beeintrchtigt ja nicht nur die geistige Fitness, sondern man mutiert auch zu einem apathischen Couch-Kartoffel-Monster. Zeit also mal wieder ins Kino zu gehen. Am Mittwoch ging es zunchst zu der Premiere von Taxi, was sich als glckliche Fgung des Schicksals erwies, denn der Film ist mal eine von zwei, drei deutschen Produktionen im Jahr, die sich zu gucken lohnt.

Taxi entfhrt den Zuschauer in die frhen 80er Jahre Hamburgs und erzhlt pointiert aus dem bewegten Leben einer jungen Taxifahrerin. Der Streifen ist aber nicht nur eine sentimentale Zeitreise in die Vergangenheit, sondern es wird sich auch noch ordentlich selbstgefunden und reichlich Frhlingsgefhle werden auch erweckt, wobei sympathisch ist, dass mal nicht die blichen Hollywood RomCom Frauenbild-Klischees bedient werden, sondern die Hauptprotagonistin ist eine schn unnahbare Autisten-Frau, einfhlsam gefhlskalt und introvertiert von Rosalie Thomass gespielt.



Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Zudem macht die Drama-Komdie auch atmosphrisch, visuell und vom Soundtrack super Laune, so dass es nach der Vorfhrung minutenlanges Standing Ovations von den geladenen Gsten gab und ich mir gerade den gleichnamigen Bestseller geordert habe, auf den ich schon mega gespannt bin.

Ach ja und sogar ein Hauch Hollywood weht durch die Taxe, denn Peter Dinklage, den ganzen Serien-Junkies sicherlich aus Game of Thrones bekannt, wollte wohl auch mal was serises machen und bei einem deutschen Arthaus Film partizipieren und spielt eine der Hauptrollen. Zum Trailer flimmern geht es hier



und nun genug der Lobhudelei, einfach anschauen, lohnt, oder hier noch zwei Kinokarten fr eine Vorfhrung deiner Wahl abstauben, es werden noch 1 x 2 verlost. Wie immer eine vertrauensvolle E-Mail an

ferdinand[at]wagg.de

getippt und feste die Daumen gedrckt.

+++

Am nchsten Tag war dann Zeit fr die dystopischen Momente im Leben und es ging zur Kinotour-Preview von Boy 7. Der deutsche Antiutopie-Thriller ging dann von der Machart Richtung den Hunger Games oder Divergent und war mit Emilia Schle und David Kross auch relativ hochkartig besetzt, konnte aber nicht an die Originale heranreichen und wirkte stattdessen eher wie ein besserer Pro7 20:15 Streifen.

Dystopien sind ja mittlerweile total das Teenagergenre und so war Boy 7 auch extrem auf pubertr getrimmt, den halben Film kam man sich vor wie in einem 3-D Shooter und besonders nervig war das 14-15 jhrigen Jugendsprech, das mega gewollt und zielgruppengerecht wirkte. Einen Eindruck des Streifen gibt es hier



und die you only live once/kp-Generation im Kino widersprach aber meiner fundierten Film-Kritik vehement und hatte ihre pure Freude bei dem Thriller, respektive hielt sich die ganze Zeit, zart besaitet, die Hnde vor die Augen vor grusel Grauen.

Zum bespaen oder shocken der adoleszenten Schwestern, Neffen, Cousinen oder sonstigen juvenilen Anhang kann man aber schon mal ein Kino-Ticket lsen

Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Film, Gewinnspiele

Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Der gestrige Abend stand ganz im Zeichen von Fraktus - der neuen obskuren Hype-Band aus den frhen 80ern, die es eigentlich gar nicht gibt und die trotzdem ihren Debt-Gig im ausverkauften Festsaal Kreuzberg spielten. Zunchst ging es jedoch ins Kino Moviemento, wo erst einmal die gleichnamige Pseudo-Doku ber die Fake-Band Premiere feierte. Die erste halbe Stunde des Streifen war dann auch wirklich furios, ein genialer Lacher folgte auf den nchsten und man whnte sich im Film des Jahres. Pointiert wurde die vermeintliche Vergangenheit der Kult-Band als avantgardistische Techno-Pioniere nachgezeichnet, wobei O-Tne von fiktiven Zeitzeugen wie etwa Westbam, Jan Delay, Scooter oder Daft Punk mit Einspielsequenzen von frhen Fraktus Gigs, -Fotos und -Platten-Covern zusammengeschnitten wurden. Nach circa 30 Minuten dann wird die wirklich Laune machende Mockumentary pltzlich zu einer Art Doku-Soap, wo das fiktive Comeback von Fraktus mit der Kamera begleitet wird und dabei schmiert der Streifen schlielich total ab. Zwar gibt es noch ein paar kuule Aufnahmen vom Melt-Festival zu sehen, wo fiktives und reales genial miteinander vermengt wird, insgesamt werden zum Ende jedoch nur langweilige Plattenindustrie- und Popstar Klischees bedient. Zudem mangelt es den Darstellern an Glaubwrdigkeit und man merkt berdeutlich das einfach keine Profi-Schauspieler vor der Kamera stehen. Hinter Fraktus stehen brigens Heinz Strunk, Rocko Schamoni und Jacques Palminger aka dem Knstlerkollektiv Studio Braun, dass ja vornehmlich fr seine absurden Telefonstreiche bekannt ist.
Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Die Mode kommt ja zum Glck nie aus der Mode und so ging es am Montag noch zum Harald Glckler, der die Berliner Fashion Week Spring/Summer 2017 inoffiziell erffnete: Zunchst war ich ja etwas skeptisch was das werden soll, weil die letzte Schau des pompsen Modeschpfers ein Angriff gegen alle guten Geschmacksnerven war, aber diesmal ist der Maestro aber zum Glck bei seinen Leisten geblieben und hat wieder eine female Kollektion entworfen. Harald, mach bitte nie wieder eine men wear Kollektion, dnke.
Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Die Mode kommt ja zum Glck nie aus der Mode und so ging es am Montag noch zum Harald Glckler, der die Berliner Fashion Week Spring/Summer 2017 inoffiziell erffnete: Zunchst war ich ja etwas skeptisch was das werden soll, weil die letzte Schau des pompsen Modeschpfers ein Angriff gegen alle guten Geschmacksnerven war, aber diesmal ist der Maestro aber zum Glck bei seinen Leisten geblieben und hat wieder eine female Kollektion entworfen. Harald, mach bitte nie wieder eine men wear Kollektion, dnke.
Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Berlin, hippste Stadt Deutschlands und immer wieder voller berraschungen. Laut, wild, schrg und kreativ. Und stellenweise ein bisschen wie Las Vegas... Das neonglitzernde Spielerparadies in der Wste Nevadas hlt nichts vom Festhalten an verstaubten Traditionen. So finden sich denn auch stndig neue Errungenschaften, und wenn es nur vegane Speisen im Casino-Resort sind. Stag Nights, Junggesellenabschiede in Las Vegas, gehren lngst schon zum Alltag in der Realitt und auf der Kinoleinwand. Las Vegas Strip, Pools und Bikinischnheiten auf Schritt und Tritt lassen sich zwar in Berlin nicht finden, aber Junggesellenpartys in der Spielbank Berlin am Potsdamer Platz gehren inzwischen zu den heien Tipps fr die immer populrer werdenden Feiern. Verschiedene Varianten werden dort inzwischen angeboten, und wem die nicht reichen, der kann sich sein eigenes Partypaket maschneidern lassen. Auf Wunsch auch mit Stretch Limousine und nicht jugendfreier Unterhaltung. Die Spielbank Berlin ist jung im Vergleich zu etablierten Orten wie Baden-Baden und Aachen, und das macht sich bemerkbar. Erst 1975 wurden dank einer Konzession des Landes Berlin die Pforten im Europa-Center geffnet. Mit dem Mauerfall und der Wiedervereinigung Berlins wurde die Spielbank noch populrer. Grer und mit neuen Angeboten zog sie 1998 in die heutigen Rume. Hinzu kamen Dependancen in Spandau, Wilmersdorf, Hasenheide (die ist allerdings zurzeit geschlossen) und eine komplette Spielbank am Fu des Fernsehturms inklusive Pokerfloor, Roulette- und Black-Jack-Tischen. In guter Las-Vegas-Manier werden dort whrend der Fuball-Weltmeisterschaft Spiele des Tages angeboten, mit Freibier fr jedes Tor. Ernsthafte Zocker kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Gelegenheitsspieler. Wer sich nicht mit den Spielen auskennt, kann in einem Online-Casino ben dort gibt es in der Regel einen kostenlosen Lernmodus. Versierte Spieler treffen sich regelmig im Rahmen der German Poker Tour, die aus der traditionsreichen Deutschen Pokermeisterschaft entstanden ist, in Berlin. Die Triple A Series, die Premium-Pokerturnierreihe auf dem Pokerfloor Berlin, wird jedes Jahr an mehreren Wochenenden ausgetragen und lockt Spieler aus der gesamten Bundesrepublik an. Roulette und Black Jack gehren ebenfalls zu den Klassikern, die auch in Berlin nicht fehlen drfen. Casino Royal heien die Rumlichkeiten am Potsdamer Platz, an denen die Croupiers die Rder drehen und die Karten austeilen. James Bond ist zwar trotz des von einem der Filmtitel entliehenen Namens hier nicht zu finden, aber stilvoll geht es im Casino Royal dennoch zu. Insgesamt ist die Kleiderordnung fr Casino-Verhltnisse aber berdurchschnittlich lssig. Zwar sind Shorts und Sandalen auch im Casino Royal verpnt, aber Jackett und Krawatte drfen durchaus im Schrank bleiben. Noch entspannter geht es an den rund 350 Slot-Maschinen zu. Allerdings gibt es auch hier Regeln und Tipps zu beachten, mit denen sich neue Spieler besser schon vorher vertraut machen. Dazu gehrt, nicht gleich diverse Automaten zu blockieren. Es gibt Spieler, die von Slot-Maschine zu Slot-Maschine rennen (Las Vegas lsst gren), aber Freunde schaffen sie sich so nicht. Wenn ein Croupier oder ein anderes Personalmitglied etwas sagt, gilt das auch. Spielen soll Spa machen, und das geht am besten, wenn hinterher nichts zu bereuen ist. Jeder Spieler verliert zwischendurch. Darum sollte schon vorher ein Limit festgelegt werden. Wer mehr setzt, als er sich leisten kann, bringt sich in Gefahr und eine Pechstrhne oder unkluge Entscheidungen lassen sich nicht auf Teufel komm raus beenden oder gar umkehren. Dabei sollte man cool bleiben, aber beim Spielen lsst sich gerade im Sommer leicht ins Schwitzen geraten. Ein Deo in der Tasche erfrischt zwischendurch und macht sich auch fr Mitspieler angenehm bemerkbar. Auch mit kleinen Einstzen lsst sich gewinnen, selbst wenn es keine Riesenbetrge sind. Doch egal, wie ein Abend endet, Gewinner sind in Berlin die Einwohner der Hauptstadt. Der Groteil der Einnahmen geht ans Land, und das untersttzt davon Sportler und Stadien, Organisationen und ehrenamtliche Ttigkeiten. Las Vegas ist inzwischen fr seine Shows ebenso berhmt wie fr seine Casinos. Die Spielbank Berlin hat sich daran ein Beispiel genommen. Mehr als 1000 Quadratmeter im ersten Stock des Gebudes am Potsdamer Platz ist dem Sternberg gewidmet. Gastronomie vom Feinsten, modernste Technik und eine auergewhnliche Raumaufteilung machen die Eventlocation zu etwas Auergewhnlichem, in einer Stadt, die von Highlights wimmelt. Ein separater Eingang ermglicht es Prominenten und Nichtspielern, das Sternberg auf diskretem Wege zu betreten oder zu verlassen. Promis gucken ist allerdings in Berlin nicht so einfach wie in Las Vegas. Zwar wimmelt es gerade zur Berlinale von internationalen Stars, die auch schon mal Abstecher in die Spielbank machen, aber im Groen und Ganzen hlt man sich doch eher bedeckt. Dabei gibt es gerade unter Sportlern und Schauspielern eine betrchtliche Anzahl an Pokerfans. Tennis-Legende Boris Becker zhlt dazu, genau wie Matt Damon, Ben Affleck, Jennifer Tilley, Mimi Rogers, Chevy Chase und James Woods. Von Benefizveranstaltungen in etablierten Husern bis zu Online-Turnieren greifen die Promis immer wieder gern zu den Karten. Eine Partynacht mit Las-Vegas-Gefhl lsst sich in Berlin zumindest im Sommer leicht organisieren. Die Szene bietet alles, was dazugehrt, von heien Clubs bis zu coolen Ecken zum Chillen. Kudamm, Potsdamer Platz und Alex tun es auch als Ersatz fr den Las Vegas Strip. Und statt wie in Nevada mitten in der im Sommer glhend heien Wste zu sein, finden sich Berliner und Besucher im Herzen einer echten Metropole und einer der angesagtesten Stdte der Welt. fotocredits opyright shutterstock, Roman Samborskyi, Nata789, Sean Pavone
Premiere Taxi, Tobias Schenke, Rosalie Thomass, Kerstin Ahlrichs, Karen Duve, Premiere Boy7, David Kross, zgr Yıldırım, Film, Berlin, Foto, wagg.de
Oh my god! - wo soll das alles nur enden, wenn die Woche immer so RocknRoll anfngt wie der gestrige Abend: Im Anschluss eines kurzen Headliner-Announcement vom Lollapalooza-Festival gab es noch einen hammer Wohnzimmer-Gig von Boys Noize, der bei jedem Musikfreund die Endorphine nur so sprudeln lie, jeder Griff in die Pladden-Kiste ein Hit und jeder bergang natrlich perfekt gemixt, so dass jut put your hands up - Ekstase angesagt war und ich nostalgisch an den legendren Stattbad-Gig (the kids want techno =D) vor circa 2 Jahren denken musste.
follow us on instafame :)