Premiere Der Rücktritt +++ Fashion Show Face of Africa
fp | 22.02.2014   
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Nur einen Tag nach der Berlinale, wo man es irgendwie immer nie ins Kino schafft, ging es wieder ins Lichtspielhaus zur TV-Premiere von „Der Rücktritt“. Bei der SAT1 Produktion geht es um den Rücktritt des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff, der nach einer beispiellosen Medienkampagne der „Bild“ Zeitung wegen eines dubiosen Kredites als Staatsoberhaupt zurücktreten musste. Auf die meisten wirkte Christian Wulff ja immer wie eine Mischung aus System-Funktionär und Abteilungsleiter einer Kreissparkasse - stromlinienförmig, farblos, ohne Ecken und Kanten und der Würde des hohen Amtes des Bundespräsidenten nicht gewachsen und in bleibender Erinnerung werden wohl nur das altmodisch-lustige Zitat „der Rubikon ist überschritten“ und die kontroverse Mohammedanismus Äußerung „der Islam gehört zu Deutschland“ bleiben. In dem Doku-Drama steht jedoch weniger die politische Bewertung des ehemaligen Bundespräsidenten im Fokus, denn Kritik an der Macht der Medien und des Springer-Konzerns im speziellen, die politische Ausrichtung dieses Landes über eine Medienkampagne zu beeinflussen. So werden in dem TV-Film auch nur die 68 Tage zwischen der ersten Enthüllung des Kredites und der Demission als Staatsoberhaupt geschildert, wobei authentisches Filmmaterial mit fiktionalem (mit u.a. Anja Kling, Kai Wiesinger) vermischt wird. Trotz des eigentlich trockenen Themas ist der TV-Streifen äußerst spannend und interessant geworden und zudem ohne Zwangsgebühren finanziert. Sendetermin des sehenswerten TV-Films ist am 25.02. um 20:15 auf SAT1.



Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Gestern Abend ging es dann janz staatstragend in die Südafrikanische Botschaft, wo afrikanische Models und Modedesigner im Rahmen der „Face of Africa“ Kampagne eine Modenschau initiierten und tolle afrikanisch inspirierte Designs zeigten. Auf dem Laufsteg war dann reichlich African-Vibe und Lebensfreude angesagt und die Models schritten mal nicht mit ausdrucksloser und unnahbarer Mimik über den Catwalk, sondern lachten auch mal und hatten sichtlich Spass an ihrem Auftritt. Super dabei auch, dass der Hungerhaken-Magerwahn sichtlich keinen Einfluss auf das afrikanische Schönheitsideal hat, was die Natürlichkeit und Authentizität der interessanten Entwürfe positiv unterstrich. Die geladenen Gäste zeigten sich des gelungenen Culture-Fashion-Mix begeistert und so gab es nach der Schau Standing Ovations für die Designer und Models...
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Lifestyle, Film

Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Bei dem Jahrhundert-Sommer dieses Jahr gibt es heute natürlich noch einen kühlen Festival-Tip, schließlich ist es an der Zeit sich auf der Isomatte die Bandscheiben zu ruinieren, lauwarmes Hansa Pilz zu schlürfen und "Helga ist tot" zu schreien: Hoch im Norden bei „Pütnitz an der See“ gastiert immer das kleine aber feine Pangea Festival, dass mich letztes Jahr, obwohl ich eigentlich total der Festival-Muffel bin, ziemlich faszinieren konnte. Einmal ist es kein 6666666666 Besucher-Flashmob Festival, sondern mit 5000 Besuchern recht gechillt und auf der anderen Seite konnte mich das engagierte Booking ziemlich begeistern, dass im Gegensatz zu den meisten anderen Festivals (hallo Lollapalooza =D), auch ohne die übliche Konsens-Mukke mit immer den gleichen Big-Names, Akzente setzen konnte und schließlich feiern die Ohren ja auch mit. Dieses Jahr freue ich mich besonders auf „Moop Mama“, wo das Album vom letzten Jahr bestimmt 2 Monate bei mir zuhause durchlief , ach ja und ich hab gehört, es gibt wohl auch noch ein paar letzte Restkarten abzustauben, also lieber heute zugreifen, als morgen zu spät das Leben bestrafen. Be there or be square und wir sehen uns beim Pangea im Mosh-Pit oder in der Halfpipe...
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Dienstag Abend wurde der Horrortrip endlich Realität und es wurde bei der Premiere von Der Nachtmahr (Kinostart: 27.05.) vorbeigeguckt, den ich zwar schon gesehen hatte, mir aber unbedingt nochmal anschauen wollte, weil er so schön psychedelisch und surreal war. Als die Leinwand schließlich freigegeben war, wurde es wieder ein Rausch aus Nightmare und Afteraua-Rave und man fühlte sich gar nicht wie im Kinosessel, sondern irgendwie mittendrin in dem absurden Alptraum. Die Handlung ist eigentlich total banal, ein Teenie-Girl (Carolyn Genzkow) konsumiert zu viel Rauschgift (kommt schon mal vor =D) und sieht dann immer ein ET-artiges Monster in ihrer Wohnung rumlaufen, woraufhin ihre Eltern und Freunde natürlich glauben, sie ist voll psycho und hat ein Rad ab.
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Techno is not a Crime und so ging es letzten Mittwoch noch zur Uraufführung der Techno-Thriller-Amazon-Prime-Serie Beat, die im Kraftwerk Premiere feierte. Die erste Folge, die gescreent wurde, war dann eher ambivalent, die Berliner Party-Szene dient als Kulisse für einen Psychothriller in dem es um Organ- und Waffenhandel geht und einige Raver aus dem Leben scheiden müssen, aber zu viel, soll hier nicht gespoilert werden. Am besten gefallen hatte mir der souverän aufspielende Cast (u.a. Jannis Niewöhner, Karoline Herfurth, Christian Berkel, Alexander Fehling, Kostja Ullmann), der düstere Look und die wasted Partyszenen, wo ständig geballert und gesext wird, aber das kann man auch selber jede Woche irgendwo auf einem Rave erleben. Eher boring und unglaubwürdig fand ich den ganzen Rest der Handlung, wo es um Geheimagenten, Mafia und böse Verschwörungen geht, so dass ich die zweite Folge dann auch direkt geschwänzt hatte, no binge-watching letzten Mittwoch =D…
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Es ist ja nie zu spät für eine glückliche Kindheit und so ging es am Montag direkt zur Vernissage der neuen Star Wars Ausstellung, die bei Madame Tussauds eröffnet wurde. Das sicherlich berühmteste Wachsfigurenkabinett der Welt ist ja zum Teil schon etwas scary, ständig fragt man die Personen, die neben einen steht „are u human?“ und denkt sie würde gleich zu reden anfangen, so authentisch sind die Puppen streckenweise. Jedenfalls wurde diesmal dem Führer nicht der Kopf abgeschlagen und nach den ganzen realen und surrealen Stars und Politikern auf einen Haufen, ging es mit den Sternenkriegern weiter,
Premiere Der Rücktritt, Ulrich Meyer, Kai Wiesinger, Anja Kling, Thomas Schadt, Andrea Sawatzki, Christian Berkel, Fashion Show Face of Africa, Henry de Winter, Sarah Knappik, Niklas Kauffeld, Matthias Jahn, Berlin, Fashion, Foto, wagg.de
Rund 22 Millionen Mal übernachten „Touris“ pro Jahr in der Hauptstadt und in Zukunft dürften sich Berlin-Besucher sogar noch über sinkende Zimmerpreise freuen, denn der Hotel-Bauboom hält unvermindert an und es entsteht ein neues Hotel nach dem anderen. So wird in der Branche bereits über Luxuszimmer zu Ramschpreisen spekuliert und solange wie der Besucherstrom konstant bleibt und das Angebot steigt, wird es gemäß volkswirtschaftlichen Gesetzen zu sinkenden Gewinnmargen bei den Betreibern kommen. Gut für die Gäste und sicherlich nicht uninteressant wie es mit dem Touristenboom in Zukunft weiter geht. Jedenfalls ist gestern das Indigo Design-Hotel neu auf dem Betten-Markt hinzugekommen und die Fertigstellung des Hotelkomplexes musste natürlich gebührend gefeiert werden. In dem neben dem One 80° Hostel gelegenen Hotel floss architektonisch der ikonische Charakter des Alexanderplatz mit ein und da gestern auch das neue Berlin-Buch von Wladimir Kaminer erschien, wurde das Eine mit dem Anderen verbunden und das Hotel-Opening mit der Buchpremiere zusammengelegt. So konnten sich die geladenen Gäste von den kulinarischen Angeboten des Hotels überzeugen und der bekannteste russische Wahlberliner entführte auf einen literarischen Ausflug durch die nächtliche Spreemetropole und gab anektotenreiche Geschichten aus seinem neusten Buch Onkel Wanja kommt. Eine Reise durch die Nacht zum Besten.
follow us on instafame :)