Premiere Sein letztes Rennen +++ Premiere Frau Ella +++ Opening Other Stories Store
fp | 10.10.2013   
Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
Wenn der Sommer sich langsam zurückzieht und der Herbst über Berlin hereinbricht, ist es an der Zeit, die bunt gefärbte Jahreszeit in der Hauptstadt auszukosten und eine entspannte Kino-Woche einzulegen. Am Montagabend ging es zunächst zu Dieter „Didi“ Hallervorden neuen Film „Sein letztes Rennen“ wo die Komiker-Legende als greiser „Marathon-Mann“ zu bewundern ist. In dem berührenden Sportler- und Rentner-Drama dreht sich natürlich alles um die berühmten 42,195 Kilometer und darum sich auch im hohen Alter nicht unterkriegen zu lassen. Natürlich kommt Regisseur Kilian Riedhof dabei nicht ohne etwas Kitsch und Pathos aus, trotzdem ist „Sein letztes Rennen“ ein toller und wirklich sehenswerter Film geworden, wo zum Ende nicht nur die Filmfigur glücklich über die Ziellinie läuft, sondern auch Dieter Hallervorden mit rüstigen 78 Jahren ein furioses Kino-Comeback feiern kann.



Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
In den Trailer reinschauen kann man hier



und in den Kinos läuft „Didi“ sein letztes Rennen ab dem 10.10.

+++

Am Dienstag wurde dann spontan bei „Frau Ella“ im Sony-Center vorbeigeschaut und nachdem hunderte kreischende Zahnspangen-Teenies am roten Teppich passiert waren gab es „Hauptstrom“-Zielgruppenkino auf der Leinwand zu sehen, welches nicht wirklich schlecht, aber irgendwie auch nicht weltbewegend war und wohl gut ins ARD Nachmittagsprogramm passen würde. In dem Roadmovie ist Mathias SchweigerSchweighöfer wieder in seiner Paraderolle als Endzwanziger Berufsjugendlicher zu erleben, der über 1 Stunde und 45 Minuten (pädagogisch wertvoll) lernen muss endlich Verantwortung für sein Leben zu übernehmen. In die Vorschau reinzappen kann man hier



und Kinostart ist am 17.10….

+++

Gestern war dann mal Kinopause und es ging kurz zum „Other Stories“ Store Opening in der Neuen Schönhauser 15, wo Modemädchen-Flashmob angesagt war und „das andere Geschlecht„ ab jetzt seiner Lieblingsbeschäftigung nachgehen kann…

Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Film, Lifestyle

Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
Gestern Abend setzte Harald Glööckler mit seiner neuen Kollektion den Startschuss zur Fashion-Week 2013 und es wurde wieder ein Auftakt nach Maß. Im Gegensatz zum Vorjahr zeigte sich der exzentrische Modedesigner zwar fast schon dezent und ohne extremes Bling Bling-Styling, was aber zahlreiche „Paradiesvögel“ unter den geladenen Gästen wieder locker relativierten, so dass man sich auch diesmal teilweise wieder wie in einem Fantasy-Manga-Comic vorkam. Im Kontrast zum Maestro of Pompöös stehen wie immer seine Entwürfe, die fast schon etwas bieder, sehr München-Style und teilweise unfreiwillig wie Lena Hoschek-Kreationen wirkten. Die Entwürfe für die bonprix Unternehmung sind alle extrem tragbar, elegant und im mediterranen Marine-Look gehalten. Es dominierten klassische Farben wie Schwarz, Weiß oder Blau was ja eigentlich auch immer gut aussieht. Und das ist ja wohl das wichtigste, was ja den kommerziellen Erfolg des Designers mit dem Doppel-ö auch wiederspiegelt.
Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
Am dritten Tag der Fashion Week war im Zelt eine gewisse Müdigkeit der Besucher zu verspüren und der Glam-Faktor nahm merkbar ab, worüber auch der Besuch von Weltstar Boris Becker nicht hinwegtäuschen konnte. Wie zu erwarten blieb der Krawall bei der Patrick Mohr Show aus, denn der Bayrische Designer möchte ja mittlerweile erwachsen und seriös wirken und so gab es auch diesmal weder Bodybilder, Obdachlose noch Magermodels oder ähnliches auf dem Laufsteg zu sehen. Dafür sahen die Models und Kreationen auf dem Catwalk aus wie aus einem hippen Streetstyle-Blog entsprungen, denn es wurde ein Mix aus legerer Streetwear mit Grunge Einschlag (Männer) sowie tragbare Designermode in zeitgemäßen Farben (Frauen) gezeigt. Daher passte die Kollektion wohl auch eher zur Bread&Butter oder Bright als auf die Fashion-Week, aber auf Berlins Straßen kommt sie mit Sicherheit lässig rüber. Im Anschluss der Show konnte dann gleich im Zelt gechilltgeblieben werden, denn die Kilian Kerner Schau folgte als nächstes. Auch bei dem ehemaligen Schauspieler hat sich stilistisch wenig geändert, wieder dominierten minimalistische Schnitte in dezenten Farben oder klassischem Schwarz. In Kombination mit Saccos und Rollkragenpullover wirkten die Entwürfe dann auch richtig „intellektuell“ und sind wohl vortrefflich für den Besuch der Schwiegermutter oder einer Vernissage in der Nationalgalerie prädestiniert. Die Kilian Kerner Show war dann auch meine letzte Schau der Fashion Week, denn der Freitagabend sowie der Samstag wurden kurzerhand geschwänzt. Sich im wiederholenden Rhythmus tagsüber die Shows anschauen und Abends dann feiern gehen schlaucht nach 2-3 Tagen schon etwas. Fazit der Fashion-Week: es gab wohl noch nie so viele Fashion-Blogger, Goodie-Bag-Jäger und Fotografen im Zelt zu sehen und Trend 2012 werden wohl dunkle Farben und feminine Schnitte und alles was nicht trashig oder billig wirkt, wie zum Beispiel Neon, Miniröcke oder Leggins…
Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
So wird aus untrendig der neuste Schrei von Morgen: Man lässt sich von der Kittelschürze - dem letzten Bekleidungsrelikt der untergegangenen DDR - inspirieren und kreiert eine Streetware-Kollektion aus Nylon und Buntblumen-Optik im Kittel-Look. Um dann den Retro-Effekt noch weiter zu forcieren lässt man einfach die sexy Essential Agency Models durch die stylische Barbette Bar über den Catwalk tanzen und fertig ist der neue Trend von morgen. Zum Tragen eines TUTU-Kittelschürzen Kleidungsstückes gehört zwar mit Sicherheit eine Portion Mut, denn die Entwürfe sind recht Figur betonend und die Farben knallig grell. Zudem sind ein juveniles Alter, sowie jutes Wetter draußen ;) bestimmt auch nicht verkehrt. Dafür aber werden die Kreationen im 80er Punk/Club-Style das zuweilen angegraute Straßenbild der Hauptstadt mit Sicherheit bunter und lustiger machen. Im Anschluss der Modenschau ging es dann noch weiter ins Cookies zur Dinner-Party des Deutsch Magazin. Dort wurde das Release der 47sten Ausgabe ausgiebig begossen. Das halbe Cookies wurde in der Zwischenzeit umgebaut und nun gibt es dort nicht mehr diese kalte und sterile Hallen-Atmosphäre wie früher, sondern alles wirkt ein wenig überschaubarer und wärmer…
Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
Man muß der Zeit Zeit lassen, für zu spät Kommende ist es schließlich nie zu spät. Bereits Freitag vor einer Woche eröffnete der "Fuck You Fries"-Burger-Laden Whitetrash einen Ballroom. Leider ist das „Whitetrash“ mittlerweile eine no-going-Touri-Area geworden, aber früher in der Torstraße war es dort immer kuul und lustig. Früher ist halt doch alles besser, aber die Opening Sause war auch nicht von schlechten Eltern, denn immerhin gab es einen Secret Gig von Doro, der amtlichen Queen of Heavy Metal. Da freute sich natürlich das Headbanger Herz und am 30.04. werde ich ebendort auch die süssen Maid of Ace anfeuern =D
Premiere Sein letztes Rennen, Heike Makatsch, Dieter Hallervorden, Katrin Sass, Frederick Lau, Katharina Lorenz, Premiere Frau Ella, Matthias Schweighöfer, August Diehl, Ruth-Maria Kubitschek, Anna Bederke, Opening Other Stories Store, Heike Makatsch, Film, Fashion, Berlin, wagg.de
Das Britische Gitarrenmusik einfach nicht totzukriegen ist unsterblich ist, bewiesen eindrucksvoll Eight Legs: Mit einem inspirierten Sound irgendwo zwischen The Jam, The Clash und den Arctic Monkeys schafften es die Eight Legs sogar mal bei einer Dior Modenschau zu spielen, sowie bei der Halbtagsjob 2010 (was-ist aus-den-Gewinnern-geworden) - Sause. Denn dort bei der ½ Tags-Job-Vernissage präsentierten die Gewinner ihre kreativen Ergebnisse. Ein paar Impressionen des Halbtagsjob 2010 Award von anno 2010 gibt es noch hier zu sehen http://www.wagg.de/blog.php?id=114&action=detail&action1=neu und einen juten Eindruck von den Acht Keulen kann man sich hier verschaffen
follow us on instafame :)