Fashion Week 2013 – Tag 2: Marcel Ostertag Fashion Show +++ Patrick Mohr Installation
fp | 07.07.2013   
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Nach den turbulenten ersten zwei Tagen wurde am Mittwoch ein Gang runtergeschaltet und nur dezent zu den Schauen gegangen. So ging es zunächst wieder ins „Zelt“ zur Marcel Ostertag Show, der eine sehr sinnliche-feminine aber elegante Kollektion präsentierte. Bei Marcel Ostertag trägt die Frau im Sommer 2014 vorwiegend 70er und 80er Jahre inspirierte Schnitte in den Pastellfarben Rose, Creme und Minze und kuul bei der Modenschau des Münchener Modeschöpfers, dass der Designer öfters mal selbst Hand bzw. Fuß anlegt und selbst als Model mitläuft, was vom Publikum dann auch mit reichlich Standing Ovation quittiert wurde und löblicherweise sicherlich auch zum Hierachieabbau zwischen „anonymen Kleiderständer“ bzw. Model und Designer beiträgt.



Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Im Anschluss ging es dann ins ehemalige Kaufhaus Jandorf am Weinbergspark zur Installation von Patrick Mohr, der Entwürfe irgendwo zwischen Avantgarde und Streetwear zeigte. Wie immer bei dem "Enfant Terrible der Modeszene" waren die unisex Kreationen zu 90% im Alltag nicht tragbar und eher Kunst oder Kostüm für einen Star Trek-Fantasy Film denn langweilige und banale Mode zum anziehen. Auf jeden Fall ein interessantes Geschäftsmodell Mode zu inszenieren und den schnöden Mammon dann als erfolgreicher Partyveranstalter zu verdienen...

Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Lifestyle

Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Wie kommen Schuhe auf eine Leinwand? Dann wenn man im Lette Verein Design studiert und für das junge Berliner Schuhlabel Zign Schuh-Entwürfe künstlerisch bearbeiteten darf. Die besten Entwürfe wurden durch das DEUTSCH Magazin und das Schuhlabel prämiert und nebenbei wurden ein paar Long-Drinks gereicht…
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Laut den Mayas steht uns nicht nur der Weltuntergang, sondern, wie alle bestimmt schon mitbekommen haben, auch der Geburtstag Jesus Christus a.k.a Weihnachten bevor. Da Weihnachten bekanntlich nicht nur das Fest der Besinnlichkeit und der großen und teuren Geschenke ist, sondern auch der Barmherzigkeit und der Nächstenliebe, haben die Modedesignerin Anna von Griesheim und die FotografinMirjam Knickriem einen Benefiz für die Welthungerhilfe initiiert und dafür diverse deutsche Celebrity-Frauen mit ethnischen Motiven auf der Haut in Szene gesetzt und abgelichtet. Dabei sind äußerst ästhetische schwarz-weiß Portraits entstanden, die über die Lumas-Galerie online erworben werden können. Wer vorher noch einen Blick auf die Arbeiten werfen möchte kann dies nicht-virtuell sogar noch bis zum 31ten Januar in der mondänen Galerie im Einstein tun.
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
In dem bewegenden Drama Vergiss dein Ende geht es um die Krankheit Alzheimer, um den physischen und psychischen Verfall der Betroffenen auf der einen Seite und um die seelischen Qualen der Angehörigen, die nicht nur einen geliebten Menschen nach und nach verlieren sondern auch durch die intensive Pflege ihres Angehörigen an ihre eigene Belastungsgrenze stoßen. Vergiss dein Ende ist ein sehr skandinavisch wirkender Film geworden, mit emotionalen Charakteren, matten grobkörnigen Bildern und dezenter Musikuntermalung. Das Drama ist Teil von 5 Diplomarbeiten der Ernst Busch Schauspielschule und für einen Debütfilm außerordentlich gelungen. Von Regisseur Andreas Kannengießer wird man in Zukunft mit Sicherheit noch hören.
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Am Mittwoch wurden dann bei der Modewoche auch mal ein paar Shows geguckt, schließlich geht es bei der Fashion Week ja um Mode und nicht nur um sinnlos Party zu machen, oberflächlich feiern kann man letztendlich, wenn man tot ist. Zunächst ging es zur Show von HolyGhost, wo es tragbare, aber elegante und aus den 70er Jahren inspirierte Looks zu schauen gab.

Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Die FC Magnet Bar stand gestern Abend ganz im Zeichen des guten Zwecks und es wurden reichlich Spenden für Togo in Afrika gesammelt. Bei der Benefiz-Veranstaltung gab es eine launige Jogging-Hosen-Stand-up-Comedy-Show vom Oliver Polak, der genau so wie es sein muss schön politisch-unkorrekt („Ich darf das, ich bin Jude“) keine Gefangen machte und alle Minderheiten (sowie die Mehrheitsgesellschaft) herrlich durch den Fleischwolfkakao zog. Die debilen „HoHoHo“ Lacher die einen auch mal im Halse stecken blieben gibt es übrigens auch im
follow us on instafame :)