Fashion Week 2013 – Tag 2: Marcel Ostertag Fashion Show +++ Patrick Mohr Installation
fp | 07.07.2013   
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Nach den turbulenten ersten zwei Tagen wurde am Mittwoch ein Gang runtergeschaltet und nur dezent zu den Schauen gegangen. So ging es zunächst wieder ins „Zelt“ zur Marcel Ostertag Show, der eine sehr sinnliche-feminine aber elegante Kollektion präsentierte. Bei Marcel Ostertag trägt die Frau im Sommer 2014 vorwiegend 70er und 80er Jahre inspirierte Schnitte in den Pastellfarben Rose, Creme und Minze und kuul bei der Modenschau des Münchener Modeschöpfers, dass der Designer öfters mal selbst Hand bzw. Fuß anlegt und selbst als Model mitläuft, was vom Publikum dann auch mit reichlich Standing Ovation quittiert wurde und löblicherweise sicherlich auch zum Hierachieabbau zwischen „anonymen Kleiderständer“ bzw. Model und Designer beiträgt.



Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Im Anschluss ging es dann ins ehemalige Kaufhaus Jandorf am Weinbergspark zur Installation von Patrick Mohr, der Entwürfe irgendwo zwischen Avantgarde und Streetwear zeigte. Wie immer bei dem "Enfant Terrible der Modeszene" waren die unisex Kreationen zu 90% im Alltag nicht tragbar und eher Kunst oder Kostüm für einen Star Trek-Fantasy Film denn langweilige und banale Mode zum anziehen. Auf jeden Fall ein interessantes Geschäftsmodell Mode zu inszenieren und den schnöden Mammon dann als erfolgreicher Partyveranstalter zu verdienen...

Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Lifestyle

Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Montag ist nicht immer Schontag, zumindest gestern Abend, da war der erste Tag der Woche nämlich eher so was wie ein glam-day, denn niemand geringeres als Haute Couture–Legende Jean Paul Gaultier schaute mal eben in der Hautstadt vorbei und stellte die Dokumentation „Jean Paul Gaultier arbeitet“ in recht intimen Kreis im Neukölner Schwuz vor. In der Doku dreht sich natürlich alles um den französischen Mode-Maestro himself, der seine spektakulärsten Mode-Kreationen in der Doku erklärt. Die größten Erfolge des Designers sind zwar schon seit circa 20 Jahren passé, aber in den 70ern bis in die späten 90er war Jean Paul Gaultier sicherlich einer der prägendsten Modeschöpfer seiner Zeit. Vor dem Screening war ich doch etwas skeptisch, da ich ehrlich gesagt noch nie eine halbwegs interessante Fashion-Doku gesehen hatte, ohne mehr oder weniger nach 10 Minuten einzunicken, was aber auch meinem niedrigen Bluthochdruck geschuldet sein kann.
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Berlin und real Glam ist ja in den meisten Fällen ein Gegensatz wie Licht und Dunkelheit, Liebe und Hass oder Fritz Kalkbrenner und ein guter Musikgeschmack, schließlich ist bekanntlich ugly und afteraua the new chic und nicht irgendwelche Charlottenburger Trash „Promis“. So war im Manon-Restaurant zunächst auch jut „oohh Gott“ angesagt und ich wäre bei dem ganzen Fame-Bitch gepose fast nach 5 Minuten wieder reingehauen, aber wie so oft im Leben kam es dann wieder komplett anders und es wurde noch ein super unterhaltsamer „Berlin ick Lieb dir“-Abend: Die Longdrinks wurden auf Tablet gereicht (so wie es sich gehört =D), überall tanzten mit einem Hauch von nichts bekleidete Gogo-Girls rum, so dass man sich wie in einer Table-Dance Bar fühlte und direkt episch wurde es, als es eine Modenschau mit Gala-Roben im Charlottengrad- beziehungsweise Turkish Wedding-Style zu gucken gab und eine alte MTV-Moderatorin ein paar Riffs vom ersten Kapitel aus Peter Burschs Gitarrenbuch klimperte.
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Gestern Abend war in Mitte mal nicht nur Pub-Crawl und Touri-Sightseeing angesagt, sondern auch die (zugezogenen =D) Locals hatten mal wieder ihren Spaß. Bei bestem draußen Rumlümmel-Wetter ging es zunächst zum mini Open-Air des Bench. Stores in die Rosenthaler Strasse, wo der Launch einer neuen T-Shirt Kollektion zelebriert wurde. Bei der Art Collaboration wurden die Bekenntnisse diverser Künstler comicartig auf T-Shirts festgehalten und nachdem der Ruf erstmal ruiniert war wurde sich unter der Abendsonne noch genauso gut ausgeschüttelt wie letztes Jahr.
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Im Sommer gibt es ja nix besseres als ins Kino gehen, wer braucht schon Sonne, Strand und nen Sonnenbrand, und so ging es gestern noch zu Toni Erdmann ins gute alte Kino International. Auf den Streifen war ich ziemlich gespannt, weil die Komödie vom kompletten Feuilleton dermaßen abgefeiert wird (IMDb Wertung: 9,2/10) und es beim Festival in Cannes minutenlanges Standing Cvation gab, dass es einen direkt Angst und Bange machte. Tatsächlich ist „Toni Erdmann“ eine schön subversive und melancholische Komödie geworden, die von der Art des subtilen Humors streckenweise an Helge Schneider erinnert und in der es um Entwurzelung in unserer globalisierten Welt, Menschen, die sich eigentlich sehr nah sind, die aber nicht wissen, wie sie sich gegenseitig erreichen können und über die Abgründe der Consulting Branche geht. Das geniale an dem Film ist, dass man oft nicht weiß, ob man lachen oder weinen soll, die fast drei Stunden vergehen fast wie im Flug und schauspielerisch ist der Streifen bis in die letzte Nebenrolle perfekt besetzt (u.a. mit Sandra Hüller, Peter Simonischek) und einige der streckenweise surrealen Szenen werden sich mir wohl für immer in mein Gehirn einbrennen.
Fashion Week 2013, Marcel Ostertag Fashion Show, Patrick Mohr Installation, Julian F.M. Stoeckel, Lexy Hell, Matthias Maus, Peyman Amin, Lena Hoschek, Marcel Ostertag, Klaus Wowereit, Rummelsnuff, Jimmy Blue Ochsenknecht, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Patrick Mohr, Esther Perbandt, Berlin, Foto, wagg.de
Wo einen die Geschichte immer verfolgt, ging es am Freitag ganz historisch zur Premiere von Mathilde, ein Historien-Liebes-Drama über den letzten Zaren Russlands. Auf den in Russland kontrovers und mit schlagenden Argumenten diskutierte Streifen war ich dann ziemlich gespannt, einerseits weil ich gerne umstrittene Filme gucke und anderseits natürlich, weil man schließlich die Vergangenheit kennen muss, um die Gegenwart zu verstehen und die Zukunft zu verändern um mal den guten alten Helmut Kohl zu zitieren.
follow us on instafame :)