Fashion Week 2013 – Tag 1: Kilian Kerner Fashion Show +++ G-Star Raw Event +++ Blaenk Installation
fp | 04.07.2013   
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Bei den frühen Schauen im „Zelt“ trifft man ja wirklich nur masochistisch veranlagte Frühaufsteher und langweilige Party-Muffel-Nasen und da der späte Wurm ja bekanntlich dem früheren Vogel entgeht, ging es vorgestern erst zur Prime-Time Show ins Epizentrum der Bekleidungswoche. Im „Zelt“ war dann business as usual angesagt, das Fashion-Volk lief wie immer hektisch und laut herum, Bussi hier Bussi da und die schrillsten Outfits schienen wieder gegeneinander anzutreten. Zwischendrin Fotografen, die hecktischen Fashion-Blogger-Mädchen und deutsche A- bis Z-Prominenz. Immer etwas kurzweilig aber für 1,2 Stunden durchaus recht unterhaltsam. Pünktlich gegen 8 dann die Schau von Kilian Kerner, der seine Kreationen zum elften Mal in Folge im „Zelt“ präsentierte. Diesmal zeigte der Autodidakt eine recht sportive Kollektion und kombinierte alle seine Entwürfe mit Sneakers, so dass die Models nicht nur ihre High-Heels geplagten Füße schonen konnten, sondern auch ein recht urban-futuristischer Gesamteindruck der Looks entstand.



Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Zwischendurch wurden sich beim G-Star Event im Touri HolzigKater Holzig die Füße vertreten und auch mal die dekadente Mode-Seele baumeln gelassen. In dem szenigen Afteraua-Laden fülltebespaßte der Jeanshersteller mal eben einige hundert Bread&Butter-Menschenab. Und wieder zwischendurch ging es zwischenzeitig auch noch ganz staatstragend in die mondäne Botschaft des Königreichs der Niederlande, wo das Womenswear Label Blaenk ihre Frühjahr/Sommer 2014 Kollektion installierte...
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Lifestyle

Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
text nicht mehr vorhanden
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Wo es im Leben ja nie Happyends und so gibt, ging es gestern Abend mal wieder ganz kitschig ins Kino. Auf großer Leinwand feierte LenaLove Berlin-Premiere, was mal eine gute Gelegenheit war, dem deutschen Filmnachwuchs über die Schulter zu schauen. Ganz zeitgemäß drehte sich in dem ambitionierten Eifersuchts-Drama dann auch alles um das Lebensgefühl der Social Media-Generation, um Cybermobbing, Fakeprofile, virtuellem Lifestyle, das mit klassischen Adoleszenz-Themen wie erste Liebe, Herzschmerz und Identitätsproblemen vermengt wird. Dabei besticht der Film durch eine schön düstere Atmosphäre, einen überzeugend aufspielenden Cast (u.a. Emilia Schüle, Kyra Sophia Kahre, Sina Tkotsch, Jannik Schümann), die Teenager werden zum Glück recht authentisch inszeniert, ohne etwa peinliches Jugendsprech oder klischeehaftes rumgeskate und last not least durch die riesigen Reh-Kulleraugen von Emilia Schüle, die einen gefühlt alle 3 Minuten in Großaufnahme sentimental in die Augen blicken.
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Wo Fernsehen immer die Schaffenskraft lähmt, ging es schließlich mal wieder ins Kino. Zunächst wurde beim Screening der Serie 4 Blocks vorbeigeschaut, einer Neukölln-Mafia Serie, die bei der Berlinale ziemlich gefeiert wurde und wo man die erste Staffel zwar bereits auf „Sky“ oder „Amazon“ streamen kann, aber sich auf großer Leinwand gönnen ist doch eh immer viel kühler.
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Die Berlinale ist ja kurioserweise immer die Zeit, wo man nur noch ungerne ins Kino geht und die übervollen Kinosäle und den ganzen Berlinalehype drum herum meidet und sich stattdessen lieber mal entspannt mit einer Tüte Chips vorn Fernseher hockt oder einfach nur zu den circa 10000 Empfängen oder Partys geht. Ein schöner Berlinale-Klassiker ist immer der gediegene Empfang der Filmförderer vom Medienboard Berlin-Brandenburg, wo sich immer das „Who is Who“ des deutschen Films die Klinke in die Hand gibt. Wie immer viel zu spät wurde (leider ;)) der „rote Teppich“ verpasst und sicherlich die Hälfte der Film-Stars war gegen 20:30 auch schon wieder zum nächsten „Termin“ entschwunden, was aber der guten Stimmung im Ritz-Carlton keinen Abbruch tat und noch bis in die frühen Morgenstunden durchempfangengefeiert wurde. Die termingehetzten Leinwandhelden kann man sich aber gechillt auf dem Medienboard-Facebook-Profil anschauen und im Anschluss ging es noch weiter zur „Los Banditos“
Kilian Kerner Fashion Show, Alina Levshin, Anna Maria Mühe, Franziska Knuppe, G-Star Raw Event, Frank Kessler, Lexy Hell, Blaenk Installation, Foto, Berlin, Fashion Week 2013, wagg.de
Die Modewoche ist ja jetzt schon 2 Wochen rum, aber da dort anstatt langweiligfrüh nach Hause zu gehen, immer ordentlich mitgefeiert wurde mussten auch mal ein paar Regenerationspausen eingelegt werden, so dass es jetzt noch einen Fashion-Week Nachschlag gibt. Nachdem am Tag Null der Fashion Week die Bread&Butter Sause überlebt wurde ging es dann am ersten Tag gleich ins Zelt. Nach der Modenschau von Lena Hoschek folgte die Show der ebenfalls aus Österreich stammenden Jungdesignerin Rebekka Ruetz. Diese zeigte dann auf dem Laufsteg sehr mediterrane und halbdurchsichtige Entwürfe, die nicht nur sehr feminin, sondern auch recht elegant und kosmopolitisch wirkten. Da nach der Schau meistens vor der Schau ist, konnte, während auf die Dimitri Schau gewartet wurde, auch mal der ganze Trubel im Zelt drumherum angeschaut werden. Im Zelt war business as usual wie jede Saison, dass Fashion-Volk lief wie immer hektisch und laut herum, Bussi hier Bussi da und die schrillsten Outfit schienen gegeneinander anzutreten. Zwischendrin Fotografen, wichtige Fashion-Bloggerinnen und deutsche A- bis Z-Prominenz. Für ein paar Stunden immer recht unterhaltsam.
follow us on instafame :)