Preview Mission Housemen +++ Puma Sneaker Freaker Running Book Event
fp | 12.05.2013   
Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Während bei der re:publika am Mittwoch noch über die „digitale Gesellschaft“, soziale Medien und so weiter getwittertdiskutiert wurde, stellte der Privatsender ProSiebenSat.1 im UCI seine eigens für das Internet produzierte Sitcom Mission Housemen vor und betrat damit Web-TV-Neuland, denn eine eigens für das Internet produzierte Serie gab es in Deutschland in der Form bis Dato noch nicht. So gibt es in der Web-only Sitcom auch nicht nur normale TV-Schauspieler zu sehen, sondern die bekannten Webstars Alberto und Simon Desue mischen in der Unterhaltungssendung ordentlich mit. Inhaltlich geht es um 4 „Hausfrauen“-Männer im Banne der Emanzipation und die Zielgruppe der Sitcom ist wohl zwischen 13 und 15, männlich und strebt wahrscheinlich eher keine Hochschulreife an. So gingen die Meinungen über die drei gezeigten Staffeln auch ziemlich auseinander, so dass von totaler Ablehnung bis frenetischer Begeisterung auch alles dabei war.



Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Die Wahrheit liegt ja bekanntlich immer irgendwo in der Mitte und am besten man macht sich einfach selbst ein Bild, denn neben totalen Humor-Schrott gab es durchaus auch den einen oder anderen komischen Moment.
+++
Bereits letztes Wochenende lag ein Hauch Bread&Butter über der Berliner Luft, denn der deutsche Sportartikelhersteller Puma bespasste zahlreiche Sneaker-Fetischisten im Rahmen der Veröffentlichung eines Running Books...

Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Film, Lifestyle

Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Daumen hoch für die schön inszenierte Ost-West Liebesgeschichte Westwind, bei der Regisseur Robert Tahlheim (Am Ende kommen die Touristen) mit viel Herz-Schmerz die 80er Jahre, deutsche Teilung, „urst schaue“ Zonenmädels, arrogante Wessi-Milchbubis und Depeche-Mode -Synthi-Pop wiederauferstehen lässt. Der auf einer wahren Geschichte zweier Zwillingsschwestern beruhende Film kommt dabei ohne unnötigen Klamauk und Gefühlspathos aus und obwohl die Story etwas vorhersehbar und Spannungsbogen-frei wirkt macht es trotzdem spaß zuzuschauen, was sicherlich auch am Charme der Hauptdarsteller Friederike Becht, Luise Heyer und Franz Dinda liegt. Zudem lustig auch die 80er Kostüm-Ausstattung bei Westwind, die ja momentan eher hip als antiquiert wirkt und dass die historischen original Schwestern zu der Premiere anwesend waren. Westwind läuft ab dem 25.08. im Kino…
Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Bretterbudenrave und Afteraua sind ja nicht mehr so en vogue und so gab es diese Woche mal eine entspannte Afterwork-Party Week. Gehobenen Abendunterhaltung und keinen Jetlag und Fadenriss am nächsten Morgen sind ja auch mal nicht schlecht. Am Mittwoch wurde zunächst beim B-Day der Star-Visagistin Betty Amrhein vorbeigeguckt, die in der Rath Factory schön die Geburtstags-Korken knallen ließ und die übliche Berliner Party-Prominenz bespasste.
Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Heute eröffnet die schwedische HippsterAvantgarde-Modekette des H&M-Konzerns in der Neuen Schönhauser 17-18 seinen zweiten Store in Berlin. Das musste gestern natürlich gebührend gefeiert werden, was sich unzählige Berliner Fashion-Bloggerinnen natürlich nicht zweimal sagen ließen und durch die Open-Bar wurde es sogar so wild, dass die Party zeitweilig mitten auf die Straße verlegt wurde, so dass diese für Autofahrer leider gesperrt werden musste. Daumen hoch und Vorfahrt für eine jute Party... +++ Bereits am Dienstag gastierte die Film-Komödie Resturlaub im Rahmen einer Kino-Tour in Berlin. Inhaltlich geht es bei Resturlaub um die Bewältigung der Midlife-Crisis und im speziellen um die Frage ob Heiraten, Kinderkriegen und der Bau eines Eigenheims im provinziellen Bamberg alles sind im Leben. Die Antwort auf die Frage wird dann im fernen Argentinien gesucht - spannende Ansätze werden jedoch mit flachem Klamauk a la Mario Barth, harmlosem Mainstream-Kino und einem völlig vorhersehbaren und idiotischen Happy-End zunichte gemacht. Trotzdem ist die Bestsellerverfilmung von Tommy Jaud eine recht unterhaltsame Sommerkomödie mit einem solide gut spielenden Maximilian Brückner in der Hauptrolle geworden, die wenn man ohne Arthaus Kino-Erwartung in den Film geht absolut sehenswert ist…
Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Hip und exzessiv durch Freakhain die Mitte ging es bei der Einführung der neuen WeSC Sneaker Kollektion im einzigen Musik Hotel Europas - dem nhow Hotel – zu, denn es wurde weniger über die neue Kollektion gefachsimpelt, denn bis in die Morgenstunden getanzt… +++ Zum warm werden verschlug es uns vorher noch ins Rheingold zu einem Geburtstag, wo uns DJ Jean-Luc Cravallo mit jazzigen Rhythm n Blues sowie Rockabilly auf den Samstag Abend einstimmte. Die Atmosphäre des Rheingold erinnert ein wenig an die 1000 Bar, wobei mir aber im Rheingold die Musik besser gefallen hat, da nicht so R&B lastig…
Preview Mission Housemen, Frank Kessler, Lexy Hell, Matthias Jahn, Artur Brauner, Alice Brauner, John Friedmann, Roman Roth, Alberto, Simon Desue, Puma Sneaker Freaker Running Book Event, Frauenarzt, Berlin, Foto, wagg.de
Nach einer Woche Regenerationspause (muss auch mal sein =D) ging es gestern Abend schön entspannt ins Kino zum neuen „Machete“ Streifen. Nach dem genialen ersten Teil hat Regisseur Robert Rodriguez nun endlich mit „Machete Kills“ nachgelegt und bei dem gestrigen Screening schaute dann auch der kuule Hauptdarsteller Danny „Machete“ Trejo vorbei und stellte seinen neuen Film in der Hauptstadt vor. Dieser, um es schon mal vorweg zu nehmen, reicht nicht ganz an den hammer ersten Teil ran, trotzdem ist der zweite Teil der Trilogie wieder ein jutes und temporeiches Mexploitation-Movie mit reichlich Bodycount, Sex und Klischees bis zum abwinken geworden.
follow us on instafame :)