Medienboard Berlinale Empfang 2013 +++ Los Banditos Film Party
fp | 11.02.2013   
Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Bei der Berlinale werden ja nicht nur Flaterate Filme angeschaut und gegebenenfalls Visitenkarten ausgetauscht, sondern, wenn man auch zu den Partys geht, die Leber in Dauerausnahmezustand versetzt. Ähnlich wie bei Filmen, wo von Arthaus bis zum Pro7-Trash-Movie alles dabei ist, verhält es sich analog mit den Partys. Am Samstag ging es zunächst ganz gediegen zum Empfang der Filmförderer vom Medienboard Berlin-Brandenburg ins mondäne Ritz-Carlton. Bei dem Berlinale Klassiker trifft sich stets das Who is who des Deutschen Films um gegen halb neun schon wieder zum nächsten „Termin“ entschwunden zu sein, was aber nicht so übertragisch für die normal sterblichen Gäste war, da die kuule neuseeländische Singer-Songwriterin Gin Wigmore gegen 10 das Ruder übernahm und wieder einen tollen Gig spielte, so dass in dem Nobelhotel noch ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden durchgefeiert wurde. Da ich wie immer viel zu spät dran war, kam ich zwar pünktlich zur Eröffnung des Buffets ^^, aber die rote Teppich-Zeremonie wurde leider wie immer geschwänztverpasst, daher hier noch viel mehr essentielle Impressionen von den Film-Stars die zugegen waren.



Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Einen Tag später bei der Los Banditos-Film (Abriss/bad taste)-Party im noch mondäneren Adlon Kempinski war langweilige Film-Empfang Atmosphäre natürlich kleingeschrieben und dafür volle Kanne RTL2-, Schönheitschirurgen-Witwen- und Dschungelcamp-Power bis zum abwinken angesagt. Logisch das dabei kein Auge trocken blieb und bis in die frühen Morgenstunden durchgerockt wurde. Daumen hoch für die top Sonntag-Abend-Unterhaltung…

Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Film, Lifestyle

Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Nach einer Woche Regenerationspause (muss auch mal sein =D) ging es gestern Abend schön entspannt ins Kino zum neuen „Machete“ Streifen. Nach dem genialen ersten Teil hat Regisseur Robert Rodriguez nun endlich mit „Machete Kills“ nachgelegt und bei dem gestrigen Screening schaute dann auch der kuule Hauptdarsteller Danny „Machete“ Trejo persönlich vorbei und stellte seinen neuen Film in der Hauptstadt vor. Dieser, um es schon mal vorweg zu nehmen, reicht nicht ganz an den hammer ersten Teil ran, trotzdem ist der zweite Teil der Trilogie wieder ein jutes und temporeiches Mexploitation-Movie mit natürlich ordentlich Bodycount, Sex und Klischees bis zum abwinken geworden.
Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Nach 10 Tagen Berlinale, circa 400 Festival-Filmen, über 300.000 verkauften Kinokarten und natürlich reichlich Glamour und Party ging es am Samstag nochmal aufs Parkett des Filmfestivals zum schicken Dinner der Schauspielagentur „Magnet“ (Powered by Lorenzo und Electronic Beats by Telekom). Agenturchefinnen Britta Dahlmann und Kathrin Kruschke luden Geschäftspartner, Freunde des Hauses und natürlich ihre Schauspieler ins stylische Cookies Cream und verwöhnten alle vegetarischkulinarisch nach Strich und Faden. Höhepunkt des Abends war ein mini Gig von Nikolai Kinski und Freundin Ina Paule Klink, die sehr schön den guten alten Elvis Presley und die Jackson 5 neuinterpretierten und sehr sympathisch dabei, dass Nikolai Kinski im Gegensatz zum Überschauspieler-Vater in natura auch eher intro- denn extrovertiert wirkt, was auch bei unzähligen selbstdarstellenden Berufs- und Promisöhnen im Berliner Nachtleben nicht unbedingt gang und gäbe sein muss.
Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Der Countdown bis zum Beginn der Bekleidungswoche 2012 läuft unaufhörlich, da zeigte gestern bereits Harald Glööckler seine neuesten Entwürfe auf den Laufsteg. Natürlich geht es bei Deutschlands extravagantesten Modedesigner nicht nur um schnöde Mode, denn bei einer Harald Glööckler Modenschau ist natürlich auch sehen und gesehen werden angesagt und da viele Gäste sich dem Bling Bling-Style des Designers mit dem Doppel-ö anschlossen, wirkte das inszenierte Spektakel wie eine Ansammlung bunter Paradiesvögel am Hof von Marie Antoinette und Louis XVI. Dabei brauchte sich die Kollektion Null hinter dem bunten Promiauflauf zu verstecken, denn es gab einen guten Mix aus clubtauglicher Business-Kleidung in Kombination mit schrillen Luxus-Accessoires zu sehen. Bei den recht tragbaren Kreationen dominierten Pünktchen-, Streifen- und Leoprints die der reiferen Dame jenseits der 40 mit Sicherheit gut steht. Die exklusiv für das Versandhaus Bon Prix entworfene Kollektion wurde im Anschluss der Show mit reichlich Applaus bedacht…
Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Bei dem Jahrhundert-Sommer dieses Jahr gibt es heute natürlich noch einen kühlen Festival-Tip, schließlich ist es an der Zeit sich auf der Isomatte die Bandscheiben zu ruinieren, lauwarmes Hansa Pilz zu schlürfen und "Helga ist tot" zu schreien: Hoch im Norden bei „Pütnitz an der See“ gastiert immer das kleine aber feine Pangea Festival, dass mich letztes Jahr, obwohl ich eigentlich total der Festival-Muffel bin, ziemlich faszinieren konnte. Einmal ist es kein 6666666666 Besucher-Flashmob Festival, sondern mit 5000 Besuchern recht gechillt und auf der anderen Seite konnte mich das engagierte Booking ziemlich begeistern, dass im Gegensatz zu den meisten anderen Festivals (hallo Lollapalooza =D), auch ohne die übliche Konsens-Mukke mit immer den gleichen Big-Names, Akzente setzen konnte und schließlich feiern die Ohren ja auch mit. Dieses Jahr freue ich mich besonders auf „Moop Mama“, wo das Album vom letzten Jahr bestimmt 2 Monate bei mir zuhause durchlief , ach ja und ich hab gehört, es gibt wohl auch noch ein paar letzte Restkarten abzustauben, also lieber heute zugreifen, als morgen zu spät das Leben bestrafen. Be there or be square und wir sehen uns beim Pangea im Mosh-Pit oder in der Halfpipe...
Berlinale 2013, Medienboard Berlinale Empfang 2013, Los Banditos Film Party,       Charles Schulzkowski / Olli Schulz, Frank Kessler, Tom Schilling, Robert Stadlober, Manuel Cortez, Matthias Schweighöfer, Nikolai Kinski, Lisa Smit, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Esther Perbandt, Frederick Lau, Gin Wigmore, Lexy Hell, Bülent Sharif, Gita Kurdpoor, Miriam Mack, Ralf Richter, Julia Dietze,  Julian F.M. Stoeckel, Foto, wagg.de, Berlin
Am Mittwoch feierte der Münchener Modedesigner Patrick Mohr das Opening seines Pop-Up Store in der Münzstrasse 20 und zu den Dj-Klängen von DJ Hell konnten die Besucher die Kollektion aus SS 2011, AW 2011-2012 und SS 2012 betrachten und käuflich erwerben. Auf den Preisschildern standen meistens Preise zwischen 50 und 100 € drauf und wenn man mal berücksichtigt das Patrick Mohr stets auf den Schauen der Fashion-Week zu sehen ist sicherlich ein Schnäppchen. Auch ein Schnäppchen das wohl beste Album vom Hell, das Munich Maschine, welches es als Vinyl, wie ich gerade sehe, für unter 10 € bei discogs.com gibt ^^ (Vinyl-Klassiker Kauftip!) und welches bei mir morgens zufällig auch mal wieder durchlief...
follow us on instafame :)