Alexander Mechow Birthday Session
fp | 04.12.2012   
Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Dieses Wochenende wurde ja blau gemacht und nur zuhause geschimmeltrumgehangen und da der Montag mittlerweile eh der neue Samstag ist, ging es nach hundert Jahren mal wieder in die gute alte Lining-Bar in der Auguststraße. Dort feierte der Fotografen Alexander Mechow entspannt in seinen Wiegentag rein und wie früher im Lining lümmelten sich die Geburtstagsgäste schön auf den Liegeflächen, schwangen das Tanzbein oder ließen sich von der Qualitätsbar „spirituel“ verwöhnen. Alexander Mechow kann nicht nur fundiert fotografieren sondern steht auch hinter einem engagierten T-Shirt-Label mit positiven Vibe-Faktor.



Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Als das Rodeo und Rio früher beim Lining noch ums Ecke waren gehörte die Bar ja zum Berliner Vorglüh-/Warm-up Standard Programm - wie alles in Mitte hat sich das Publikum mittlerweile wohl ziemlich „sohohousiert“ und ist noch schickeria geworden. Zeiten ändern sich nun mal und falls man mal ums Eck ist lohnt ein Besuch allemal…

Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Lifestyle

Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Wo es beim Friseur immer ordentlich Scherereien gibt, wurde letzten Donnerstag natürlich mal bei der Sause von Deutschlands neuen Star-Coiffeur Shan Rahimkhan nach dem rechten geguckt. Die schönen und reichen der Hauptstadt, wie ich zum Beispiel, ließen sich das natürlich nicht zweimal sagen und es wurde bis in die frühen Morgenstunden das Tanzbein geschwungen, obwohl ich vom 5 Tage non-stop Pangea-Rave immer noch latent geschlaucht war, aber wir sind schließlich eine Leistungsgesellschaft und Leistung ist ja Arbeit durch Zeit oder so ähnlich...
Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Auch diese Woche wurde es nicht langweilig und es gab wieder ein paar interessante sowie lustig-skurrile Events: Am Mittwoch feierte in der Alten Münze zunächst Kingdom groß Premiere, eine neue Mixed Martial Arts Serie aus den USA, die ab dem 9. Oktober auf dem Pay-TV Kanal AXN ausgestrahlt wird. Eigentlich bin ich ja total der Serien-Hasser, zu „Kingdom“ muss man aber sagen, dass es nicht vergleichbar mit dem GZSZ-Schrott hierzulande ist, sondern die Amerikanische Serie bewegt sich auf guten Kino-Niveau, sowohl von Schauspielern, als auch von der interessanten Story: Es geht um eine Familie, die sich dem MMA verschrieben hat, der Prügel-Sportart, wo mehr oder weniger alles erlaubt ist, außer den Gegner zu erwürgen oder die Augen auszustechen.
Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Wenn Gott gewollt hätte, dass wir laufen, hätte er wohl nicht das Automobil erfinden lassen, oder so ähnlich =D, trotzdem kann man mich ja mit Automobilindustrie-Events, bis auf wenige Ausnahmen regelrecht jagen, bin ich für fundierte Sechsgang-Doppelkupplungsgetriebe- oder Drehmomente bei Hybridmotoren Fachdebatten einfach immer viel zu oberflächlich und als passionierter Fußgänger läuft man ja eh immer gerne weiter, als ein Auto lang ist. Bei der Launch-Party der „Cadillac Experience“ wurde aber nicht schnöde im „Dieter Zetsche“ Style gefachsimpelt, sondern richtig stylisch in einer Tiefgarage das Tanzbein zu den juten Reggae/Soul Klängen von Aloe Blacc geschwungen, so dass man sich schon fast wie im Yaam, denn im Cadillac-Showroom vorkam. Bei dem epischen Motown-Soul-Style Song „The Man“
Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
Die Modewoche besteht ja nicht nur aus wilden und oberflächlichen Fashion Partys (an die man sich eh nicht mehr erinnert =D) sondern es geht ja auch um die neusten Looks, Trends und Moden. So wurde sich dann letzte Woche auch mal ins Fashion-Getümmel gestürzt und zwei seriöse Schauen besucht. Am Mittwoch ging es zunächst ins Eisstadion zu dem Newcomer Designer-Duo Glaw, welches aber gar nicht mehr so Newbie bei der Fashion-Week ist, da bereits die dritte Saison Runway präsentiert wurde. Im Vorfeld gab es ja massive Vorurteile gegen die Mehrzweckhalle im Wedding, die sich aber als völlig unbegründet herausstellten, da der nostalgische Retro-Plattenbau aus den 60ern irgendwie eine beruhigende und familiäre Wärme ausstrahlte und insbesondere das Moos, dass im Eingangsbereich von den Wänden wuchs, dem Spektakel eine umweltbewußte Aura verlieh.
Alexander Mechow Birthday Session, Tobi Wilson, Leila Lowfire, Oliver Rath, Wilson Gonzales Ochsenknecht, Henry de Winter, Alexander Mechow, Gita Kurdpoor, Ramin More, Lexy Hell, Foto, Berlin, wagg.de, Party
So wie immer ging die Woche am Montag gleich wieder mit Vollgas los: Am frühen Abend ging es zunächst zur „WikiLeaks“ Premiere in die Kulturbrauerei, wo es sogar richtig staatstragend wurde, denn auch unser (leider ;)) scheidender Minister Philipp Rösler (FDP) wollte sich den Film über die Enthüllungsplattform nicht entgehen lassen. Auf der Kinoleinwand gab es dann einen recht langatmigen Film über die eigentlich gar nicht mal so uninteressante Geschichte von WikiLeaks, „Whistleblowern“ , „Leaks“ und natürlich Julian Assange zu sehen, wobei zahlreiche kontroverse Themen wie der freie Zugang und die Authentizität von Informationen oder die Anonymität und die fehlende Kontrolle von WikiLeaks angerissen wurden.
follow us on instafame :)