Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD
fp | 06.10.2012   
Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Am Mittwochabend feierte ja der neue Film von Dietrich Brüggemann 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD Premiere in der Kulturbrauerei. In der turbulenten Umzugskomödie dreht sich alles um das wilde WG-Leben während der Studienzeit, so dass es auf der Leinwand natürlich viel Herzschmerz, Selbstfindung und Umzüge en masse zu sehen gibt, so wie es jeder miterlebt hat, der auch einmal studiert und in einer WG gelebt hat. Dabei geht grenzenlose Freiheit natürlich einher mit grenzenloser Unsicherheit im Job, in der Liebe und im Leben. So ist 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD ein unterhaltsames Portrait der kosmopolitischen „Latte Macchiato Boheme“/ „Generation Praktikum“ geworden, genauso wie man sie auch zu hunderten in den WG-PartysWohngemeinschaften in Friedrichshain, Kreuzberg oder im Prenzlauer Berg trifft.


Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de


Zwar ist die Komödie ein wenig zahnlos geworden, dafür kommt sie jedoch ohne unnötige Klischees (der erste Berlin-Film seit langem ohne Fernsehturm Einblende) und Klamauk aus und punktet durch wirklich guten Humor, unverbrauchte Einfälle wie am Fließband und einen glaubhaften Cast (Jacob Matschenz, Corinna Harfouch, Alice Dwyer, Aylin Tezel, Anna Brüggemann). 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD läuft seit Donnerstag im Kino und ist für den leichtunterhaltigen feelgood-Kinobesuch uneingeschränkt zu empfehlen...

Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Film, Lifestyle

Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Gestern Abend waren ja, total Panne, wieder drei Filmpremieren parallel in Berlin und da kam schon die Frage auf, ob so viel Kulturauftrag und subventioniertes Staatskino wirklich sein muss, wo laut Statistik etwa 70 Prozent der deutschen Filme nicht einmal 10.000 Zuschauer ins Kino locken. Viele sind dabei so unterirdisch, dass mit 100%iger Sicherheit niemand sie freiwillig downloaden würde, was ja auch eine interessante Strategie gegen Piraterie sein kann =D, aber das ist sicherlich ein anderes Thema. Am interessantesten hörte sich natürlich der neue Oskar Roehler Streifen an, zumal mir sein letzter Film, Quellen des Lebens recht gut gefallen hatte und wer braucht schon den dauergrinsenden Matthias Schweig(er)höfer auf großer Leinwand, außer meiner Oma vielleicht. Das neue Werk vom Oskar titelt sich Tod den Hippies - es lebe der Punk und ist eine Hommage an das alte West-Berlin in den frühen 80ern, respektive zu der Zeit, wo der gute alte Rainer Maria Fassbinder noch unter den Lebenden weilte und mit einem Gastauftritt auch zu bewundern ist. Damals war der Westteil der Hauptstadt ja noch von den Stasi-Schergen eingemauert, aber wie heutzutage auch schon ein Sehnsuchtsort der Westdeutschen Jugend, nur kam man damals ohne Mitte-Schützenvereine, wie das Soho oder so unerträgliche München-Snob-Läden wie das Borchardt aus. Zu der Zeit war Berlin hässlich, broke und ohne Hoffnung, aber man war der Schrankwand-Spiesserhölle und der Bundeswehr entronnen und konnte sich selbst finden oder halt ohne Stress versumpfen.
Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Einen Tag nach der Fashion-Week findet mittlerweile traditionell der Fashion Night Cocktail by Julian F.M. Stoeckel statt. Diesmal in der Villa Starke im mondänen Grunewald, die auch Sitz der gemeinnützigen Kunststiftung Starke ist. Zweck der Stiftung ist die Gewährung zeitlich begrenzten Gastaufenthaltes für junge Künstler, den in der Vergangenheit bereits Yoko Ono, die Modemacherin Vivienne Westwood oder Myriam Décroze in Anspruch nahmen. Beste Voraussetzungen also für das richtige Ambiente des Fashion Night Cocktails und los ging es musikalisch mit der neuen Hit-Single Seele unter Eis von Annemarie Eifeld der auf jeden Fall das Zeug hat ein Queer-Evergreen zu werden, aber seht selbst...
Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Nach einer Woche Regenerationspause (muss auch mal sein =D) ging es gestern Abend schön entspannt ins Kino zum neuen „Machete“ Streifen. Nach dem genialen ersten Teil hat Regisseur Robert Rodriguez nun endlich mit „Machete Kills“ nachgelegt und bei dem gestrigen Screening schaute dann auch der kuule Hauptdarsteller Danny „Machete“ Trejo persönlich vorbei und stellte seinen neuen Film in der Hauptstadt vor. Dieser, um es schon mal vorweg zu nehmen, reicht nicht ganz an den hammer ersten Teil ran, trotzdem ist der zweite Teil der Trilogie wieder ein jutes und temporeiches Mexploitation-Movie mit natürlich ordentlich Bodycount, Sex und Klischees bis zum abwinken geworden.
Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Performance – Kunst für den guten Zweck: In der Galerie Morgen gestaltete Star Urban-Artist Jaybo Monk diverse Erinnerungsstücke zahlreicher Prominenter zu einem herzförmigen Kunstwerk zusammen welches nun ersteigert werden kann. Der Händy Anbieter O2 legte noch 10.000 € drauf, alle Erlösse kommen der Stiftung RTL Wir helfen Kindern zu Gute. +++ Bereits am 7. März 2011 hat das Adina Apartment Hotel am Hackischen Markt seine Pforten geöffnet - ein guter Grund nun zu feiern. Der australische Hotel-Konzern servierte zu diesem Anlass Barbecue-Spezialitäten aus Down Under, so dass einige geladene Gästen wohl erstmalig in ihrem Leben in den Genuss von gegrillten Kangaroo kamen. Für musikalische Unterhaltung sorgte Ingrid Arthur von den Weather Girls.
Premiere 3 ZIMMER/KÜCHE/BAD, Dietrich Brüggemann, Anna Brüggemann, Jacob Matschenz, Robert Gwisdek, Alice Dwyer, Katharina Spiering, Alexander Khuon, Amelie Kiefer, Corinna Harfouch, Hans-Heinrich Hardt, Leslie Malton, Herbert Knaup, Nikola Kastner, Max Mauff, Foto, Berlin, wagg.de
Für Mode-Labels aus Österreich entwickelt sich Berlin immer mehr zur Spielwiese, nach Mangelware, Michèl Meyer und Lena Hoschek wagt jetzt auch das Label Y/O/U den Sprung über die Alpen und setzte letzten Freitag mit einer großen Label Release Party Akzente in der Hauptstadt. Neben guten Partys ;) setzt das Label aus der Alpenrepublik auf Nachhaltigkeit, Unisex-Mode und moderate Preise. Einen Blick auf die aktuelle Kollektion kann man auf der Website werfen http://www.makesyoureal.com
follow us on instafame :)