Grand Défilé - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous
fp, | 20.09.2012   
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Der Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous-Event war ja bereits letzte Woche und da ich ja wie immer viel zu spt dran war und deswegen keine Fotos gemacht habe gab es bisher auch keine Bilders hier. Aber da mir der Nicholas Beutler noch so viele tolle Fotos geschickt hat gibt es hier doch noch eine Foto-Galerie mit vielen sehenswerten Aufnahmen von Deutschlands grter Catwalk-Schau. Das Luxuskaufhaus Galeries Lafayette prsentierte 200 Streetstyles von selbsternannten Modevictims, die sich bers Internet mit einem Foto von sich selbst und ihrem eigenen Style beworben hatten. Tausende folgten dem Aufruf und nach einem Online-Voting blieben 200 Personen brig, die bei der groen Schau auf dem Laufsteg partizipieren durften. Bei dem Modespektakel gab es dann natrlich keine Grenzen und von lustig bis Berliner Sachlichkeit gab es Outfits jeglichen Couleurs zu bewundern. Und es gab sogar etwas zu gewinnen, denn eine Jury krte eine Art Modevictim oft the Modevictims, welches dann zur groen La mode cest vous Show am 18.09. in Paris dabei sein durfte (Flug und bernachtung in Paris natrlich inklusive).


Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Ob die Jury aber ein fundiertes Urteil gesprochen hat, sei hier dahingestellt, war diese doch mit Modeexperten wie zum Beispiel Schauspielerin und Berufs-Ex-Freundin-von... Jenny Elvers-Elbertzhagen wirklich hochprozentigkartig besetzt. Nun ja, aber was ist schon gerecht im Leben
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Lifestyle

Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Mit der Abschlussparty der Popkomm wurde der Party-Marathon zur Ifa und Music Week letzte Woche beendet. Das Nachwuchsfrderprojekt fr hoffnungsvolle Nachwuchsbands - die Volkswagen Sound Foundation lud nationale und internationale Knstler und Schauspieler zur European Music And Media Night (EMMN) ins E-Werk. Neben den diesjhrigen Teilnehmern des Nachwuchsfrderprojektes spielten u.a. auch die H-BLOCKX live bei der EMMN. ber die Jahre hat sich die EMMN neben dem Echo zu der Networking Plattform der Musik Branche entwickelt. +++ Am Samstag wurden die Pforten des Stadtbad Wedding wieder erffnet. Ich muss gestehen, dass ich es bisher ja noch nie geschafft hatte dort mal vorbeizuschauen und was soll ich sagen, die Location ist wirklich der absolute Hammer vielleicht momentan sogar Berlins beste Feier-Location. Riesig - bestimmt 3 Mal so gro wie das Bad in der Oderberger, labyrinthartig so dass man sich dort andauernd verluft und natrlich sehr industrial in der Optik. Gezhlt habe ich 4 Floors, wovon einer sicherlich der weltweit einzige mit Geflle sein wird, so dass das Tanzen dort - Balance-technisch gesehen wohl eine recht risikoreiche Angelegenheit sein wird ^^ Einziger negativ Punkt war lediglich die doch zu monotone und gleiche Mukke auf 3 Floors, ansonsten war es ziemlich hnlich wie frher in der Villa nur halt mit noch kuulerer Location und die ehemaligen Betreiber sind ja dort auch teilweise involviert
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Wie kommen Schuhe auf eine Leinwand? Dann wenn man im Lette Verein Design studiert und fr das junge Berliner Schuhlabel Zign Schuh-Entwrfe knstlerisch bearbeiteten darf. Die besten Entwrfe wurden durch das DEUTSCH Magazin und das Schuhlabel prmiert und nebenbei wurden ein paar Long-Drinks gereicht
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Da ist man noch gar nicht vollstndig vom Wochenende regeneriert und schon startet die Berliner Woche gleich wieder mit 2 Filmpremieren. Die Mnner in schwarz in der O2 Arena hrte sich aber eher nach langweiligen Hollywood-Action-Gedns an und so ging es dann doch lieber zur Deutschlandpremiere von Glanz & Gloria. Glanz & Gloria ist der Debut-Film des Youtube-Stars Alexander Markus, der vor ein paar Jahren mit einem Musikvideo im Internet bekannt geworden ist, in welchem er durch einem Teich schwamm und seine Liebste aufforderte mit ihm nach Papaya zu reisen.
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Den Organismus sinnlos mit krperstimulierenden Substanzen zu berauschen und oberflchliches Gefeiere ohne Mehrwert steht ja gar nicht mehr so hoch im Kurs, gem neusten Trendforschungen werden hingegen sportliche Ertchtigungen und gesunde Lebensweisen im Nachtleben immer mehr en vogue. So frnten letzten Samstag zahlreiche Dudes, Dudetten und andere Early Adapter dem visionren Kegel-Sport und versuchten einerseits die 9 Kegeln am Ende der Bahn umzustoen und anderseits Inspiration in rhythmischer Bewegung durch Qualitts-Beats zu finden. Den Nerv der Zeit trafen auch powercoffee1, die fr leckere und regenerierende Cocktails sorgten und das Start-Up wg-held, die mit Bier aus Malz und Hopfen, Fassbrause und Rum aus der fernen Karibik den neusten, gesndesten und heiesten Trend der Neuzeit untersttzten und die sicherlich auch deine Home-Party unbrokratisch und barrierefrei supporten ein dickes Dankeschn und <3 an dieser Stelle ihr seid die allerbesten Dudes, wo gibt auf der Welt.
Grand Dfil - Du Bist Die Mode - La Mode Cest Vous: Jenny Elvers-Elbertzhagen, Rolf(e) Scheider, Michael Michalsky, Galeries Lafayette, 2012, Foto, Berlin, wagg.de
Gerade gibt es ja in Berlin Club Openings ohne Ende, es scheint als ob in der Hauptstadt gerade das halbe Nachtleben umgekrempelt und die Karten neu gemischt werden. Nach dem Mio, Cafe Moskau, Gretchen, Flamingo nun das Department, welches eigentlich das alte Rodeo 2.0 ist. Zwar gibt es im Kuppelsaal des Postfuhramts neue Betreiber und einen neuen Namen, ansonsten hat sich aber nicht viel gendert, denn die Lokation, Besucher und Atmosphre wirken identisch wie im alten Rodeo: junge schicke Charlottenburger die BWL oder Jura studieren und denen das Felix wohl zu russen-prollschick ist. Dementsprechend ist natrlich auch die Mukke, es lieff RnB, sehr hitlastiger House und obligatorisch Michael Jackson, so dass man sich auch in diesem Punkt an das Rodeo erinnert fhlte. Leute die eher wegen der Musik ausgehen, sollten um das Department also wohl eher einen Bogen machen, dafr aber wird das Department mit Sicherheit kein Touri-Schuppen werden, wie so manch anderer Szene Club in Berlin und wenn einen Louis Vuitton Handtaschchen - in Haufen auf dem Dancefloor rumliegend -nicht stren, ist man im Kuppelsaal des Postfuhramt wohl goldrichtig. Das Department wird es nur fr etwa ein Jahr geben, danach wird das denkmalgeschtzte Gebude wohl endgltig saniert. Geffnet ist in der Auguststrasse 5 a nur einmal die Woche und zwar am Samstag. Bis 23 Uhr nur als Restaurant und im Anschluss dann als Club. Auch hier hat sich nix gendert
follow us on instafame :)