Fashion Week Tag -1und Tag 0: Harald Glööckler Party +++ Dandy Diary Party
fp | 16.01.2018   
#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
Wie bestimmt noch niemand mitbekommen hat ist ja wieder der Modezirkus in der Stadt und weil die Mode nie aus der Mode kommt, ging es am Sonntag erst mal zur Fashion-Week warm-up Sause vom Harald Glckler, ein wenig auf die Modewoche einstimmen und etwas vorglhen.



#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
Eine Modenschau im kultigen Tanz der Vampire-Style, wie beim letzten Mal, gab es diesmal leider nicht, bbuuhh(!!!), sondern nur eine Art Selfie-Party, wo sich der bizarrste Designer Deutschlands und seinen Fans knipste, beziehungsweise die Fans mit ihrem Mode-Idol.

Nachdem das latent Charlottengrad-Stylige Publikum sich mit ihrem Maestro of Pomps auf Instafame verewigt hatte, wurde es trotz hunderter Kilos Silicon und Botox doch recht kurzweilig und so ging es am nchsten Abend gleich zur nchsten Trash-Party (#Trash4Life =D), diesmal von den Dandy Diary-Jungx.

Bei den bekanntesten Mnnermode-Bloggern der Republik tanzten dann Halbnackte Zwerge auf den Tischen, alle liefen ganz ironisch im 90er Jahre Ostblock-Look rum und die Djs bekamen nicht einen bergang hin (auch ne Leistung mitn CDJ =D), aber Beat matching ist ja eh berbewertet und minus mal minus mal minus ist ist ja mathematisch plus und so werden heute sicher wieder viele ihre Vormittagsschauen verschlafen haben...

#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Lifestyle, Musik

#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
Dienstag Abend wurde der Horrortrip endlich Realitt und es wurde bei der Premiere von Der Nachtmahr (Kinostart: 27.05.) vorbeigeguckt, den ich zwar schon gesehen hatte, mir aber unbedingt nochmal anschauen wollte, weil er so schn psychedelisch und surreal war. Als die Leinwand schlielich freigegeben war, wurde es wieder ein Rausch aus Nightmare und Afteraua-Rave und man fhlte sich gar nicht wie im Kinosessel, sondern irgendwie mittendrin in dem absurden Alptraum. Die Handlung ist eigentlich total banal, ein Teenie-Girl (Carolyn Genzkow) konsumiert zu viel Rauschgift (kommt schon mal vor =D) und sieht dann immer ein ET-artiges Monster in ihrer Wohnung rumlaufen, woraufhin ihre Eltern und Freunde natrlich glauben, sie ist voll psycho und hat ein Rad ab.
#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
Die Woche wurde auch mal ruhiger angegangen und anstatt mit Karl Lagerfeld Party zu machen ging es ganz entspannt ins Kino. Am Dienstag feierte einmal die Komdie Anleitung zum Unglcklich sein Weltpremiere in der Kulturbrauerei und am nchsten Tag ging es dann zu Am Himmel der Tag ins Babylon. In Anleitung zum Unglcklich geht es ganz klassisch um die Suche nach der groen Liebe frs Leben. Der Weg der Suche ist natrlich holprig und mit zahlreichen Hindernissen gespickt und bis zum Happy-End des Films hat der Zuschauer natrlich viel zu schmunzeln und zu lachen. Inspiriert ist die Feel-Good-Komdie von dem gleichnamigen Pseudo-Ratgeber des sterreichischen Psychologen Paul Watzlawick, nach dessen Thesen man sich bei der Suche zum (Liebes)Glck nur durch die falsche Einstellung zu sich selbst im Wege steht. Um diese negativen Einstellungen zu berwinden muss die Hauptfigur (Johanna Wokalek), die in dem Streifen ein sonderbares Mdchen Mdchen spielt, nicht nur ihre Kindheit aufarbeiten, sondern sich auch aus der dominanten Rolle ihrer Mutter (Iris Berben) lsen. Spontan muss man des fteren an Die fabelhafte Welt der Amlie denken, existieren doch in beiden Komdien zahlreiche Parallelen, wie etwa die stilisierten und ein wenig kitschig wirkenden Bilder oder die vielen absurden Momente im Film.
#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
Seit der Promotion von Dr. Vitali Klitschko hat der Boxsport ja eine gewisse Intellektualisierung erfahren und wurde so auch ein wenig vom dumpfen haudruuf-Image befreit. Die relativ junge Sportart Schachboxen (erfunden 2003) geht diesen Weg sogar noch weiter und kombiniert den Boxsport mit dem komplexen Intellekt-Sport Schach, so dass alleiniges einprgeln auf den Gegner nicht 100%ig zum Erfolg fhrt, denn die Kontrahenten mssen ja auch auf dem Schachbrett bestehen. So hie es am Samstag bei den 4th Berlin Chess Boxing Championships 2012 dann auch treffend Who is the smartest toughest guy in Berlin?.
#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
Wo das hier immer mehr zum tighten und derben Hip Hop Blog mutiert, ging es letzten Sonntag natrlich noch mal zur Brot&Butter zum Boiler Room. Der Boiler Room war ja das einzig brauchbare bei der Konsum-Opfer-Messe und abends waren die ganzen Stnde dann zum Glck zu und berall wurde nur noch unoberflchlich Party gemacht. Im Stasi Raum gab es dann mal nicht nur Bumbum, sondern es performante niemand geringes als Angel Haze, die auf mich mit ihren mashine-gun Rap irgendwie wie die weibliche Eminem wirkte und wo fr einen Katholiken wie mich das N- und B-Wort eventuell ein bichen zu oft kam, aber gehrt halt dazu, wa? Die Welt gibt ja auch gengend Anlass fr Wut, Hass und Disrespect.
#MBFWB2018 #DandyDiary #uglychic #Trash4Life #WhereIsMyMind #PartyGang #HaraldGlckler #Pomps #Fashionista #FashionGang #wagg #swag #punk4life
Diese Woche wurde einmal weniger Party gemacht und dafr ins Kino gegangen. Einmal feierte gestern das deutsche Endzeitdramas Hell seine Premiere in der Kulturbrauerei. In Hell wird das Szenario einer massiven Klimaerwrmung in Verbindung mit der Verknappung von berlebenswichtigen Ressourcen wie Wasser und Nahrung konstruiert und gezeigt wie sich der nackte berlebenskampf jenseits der Zivilisation gestaltet, wenn jene durch pure Barbarei verdrngt wird. In vielfacher Weise erinnert diese dstere Endzeit-Story natrlich stark an The Road und wie die meisten Filme dieses Genre weit natrlich auch Hell keine komplexe Erzhlkonstruktion auf, aber trotzdem ist der Film mit seiner gruseligen und dsteren Grundstimmung doch recht spannend geworden. Alle Schauspieler (Hannah Herzsprung, Lars Eidinger, Stipe Erceg, Lisa Vicari, Angela Winkler) wirken berzeugend und realistisch und geben in dem Regiedebt von Nachwuchsregisseur Tim Fehlbaum schne Einblicke in die grausamen Abgrnde der menschlichen Seele. Hell luft ab dem 22.09. im Kino
follow us on instafame :)