Verlosung: 2 x 2 Gästelistenplätze Carlos Martinez The RocknRoll Wrestling Bash am 12.01.-20:00@Nuke Club
fp | 20.12.2017   
#CarlosMartinez #headkick #RocknRollWrestlingBash #MMA #SocialDistortion #FreakShow #Punk #KnockOut #CrazyKick #FrontKick #Blood4Blood #Slayer #Deathmach #TKO #License2Thrill
Ho Ho Ho, noch mal 4 schlafen bis zum Geburtstag von Gottes Sohn und damit der final coutdown bis dahin nicht zu besinnlich wird, hier noch eine kühle Verlosung für nächstes Jahr, wenn das Konfetti und die guten Vorsätze hoffentlich wieder verflogen sind:

Am 12.01. gastiert wieder der The RocknRoll Wrestling Bash in der Hauptstadt, den ich euch nur ans Herz legen kann. Vor ein paar Jahren habe ich den sogar schon mal beigewohnt und glaubt mir, einfach nur eine goile Freakshow aus Sex, Gewalt und RocknRoll, so wie es sein muss =D und nicht so ein Kinderkram wie MMA oder bare knuckle Boxing, oder ähnliche Chor-Knaben Sportarten.

Hier mal der RockNRoll Wrestling Bash Trailer von anno 2010


damit du einen Eindruck der blutigen Sex-Gewalt-Show hast und zum Gästelistenplätze- abstauben, wie immer eine todes-Knockout Email an

ferdinand[at]wagg.de

getippt und janz feste die Daumen gedrückt. Der/Die glücklichen Gewinner/in wird natürlich rechtzeitig benachrichtigt…



hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Gewinnspiele, Lifestyle

#CarlosMartinez #headkick #RocknRollWrestlingBash #MMA #SocialDistortion #FreakShow #Punk #KnockOut #CrazyKick #FrontKick #Blood4Blood #Slayer #Deathmach #TKO #License2Thrill
Der Lack bei der Fashion Week ist ja schon länger ab, jedes Mal die gleichen Labels, immer mehr „Berlin Tag und Nacht“ Publikum bei den Schauen und seit alle großen Modemarken der Hauptstadt den Rücken gekehrt haben, gibt es auch kaum noch gute glam-Partys. Seit einiger Zeit gibt es noch die Berlin Alternative Fashion Week, die Alternative zum Alkoholismus ist schließlich auch die Trunksucht. Bei der BAFW setzt der schrille Design-Nachwuchs die Akzente und die Leidenschaft und Liebe für Fashion soll bei der alternativen Modewoche wieder mehr im Fokus stehen.
#CarlosMartinez #headkick #RocknRollWrestlingBash #MMA #SocialDistortion #FreakShow #Punk #KnockOut #CrazyKick #FrontKick #Blood4Blood #Slayer #Deathmach #TKO #License2Thrill
Nach der 20 Mille Absahnparty und der Mofa-Tour Abschieds-Sause wurde dann endlich auch nach Transsilvanien verreist (worum es bei der ganzen Sache glaub ich ging ;) und die Karpaten unsicher gemacht. Natürlich wurde der Trip nach Siebenbürgen für die Nachwelt erhalten und zur Premiere der Reise-Doku knallten natürlich wieder die „Sterni“ und Voddie-Korken. Wegen meines schlechten Stehplatzes habe ich von dem 15 minütigen Film-Epos allerdings nicht allzu viel gesehen und wegen der zahlreichen Lacher aus dem Publikum akustisch auch nicht so viel verstanden, aber die meisten fanden den Streifen wohl lustig. Lustig auch wieder die Bands bei der Party, zum Freisuff gab es diesmal eine echte SxE Band im alten Revelation Records/youth of today/gorilla biscuits/side by side/judge Style wie anno 1988 ^^…
#CarlosMartinez #headkick #RocknRollWrestlingBash #MMA #SocialDistortion #FreakShow #Punk #KnockOut #CrazyKick #FrontKick #Blood4Blood #Slayer #Deathmach #TKO #License2Thrill
Es ist schon atemberaubend anzuschauen wie sich Berlins Mitte fast täglich verändert und nebenbei unaufhörlich gentrifiziert wird. Auf der einen Seite verschwinden die ganzen originellen Orte für die der sogenannte Mitte-Mythos einstmals Pate stand und geht einher mit kultureller Verödung, Touristenmassen und Pub-Crawls. Doch die Hauptstadt kann ja nicht ewig arm aber sexy bleiben und dort wo altes verschwindet und neues entsteht gibt es in der Regel auch immer viel zu feiern. So wurde die Mitte Berlins gestern Abend gleich von 2 Welt-Konzernen bespaßt, so dass die üblichen local-Berliner nicht in einer gentrifizierten Touri-Bar abhängen mussten ;). Einmal öffnete in der Münzstraße ein neuer Porsche-Design Store seine Pforten und circa 200 Meter weiter stellte Microsoft sein neues Windows Phone 8 vor.
#CarlosMartinez #headkick #RocknRollWrestlingBash #MMA #SocialDistortion #FreakShow #Punk #KnockOut #CrazyKick #FrontKick #Blood4Blood #Slayer #Deathmach #TKO #License2Thrill
Letzte Woche wurde im mondänen Quartier 206 der Launch des Premium Kopfhörers Molami gefeiert. Das schwedische luxus Brand stellt nicht nur 08-15 Kopfhörer her, sondern verbindet Fashion-Elemente mit der Kopfhörer-Elektronik und so werden zum Beispiel unschöne Kabel mit trendigen Stoffen bezogen oder man lässt die gesamten Headphones gleich wie ein sommerliches Haarband erscheinen. Erwerben kann man die stylischen Kopfhörer im Cabinet206 in der Friedrichstrasse oder unter http://www.molami.com Nachdem dann alle gegen 21:00 aus dem Quartier 206 rauskomplimentiert wurden ging es weiter ins Flamingo zum 2 jährigen Geburtstag des Sugarhigh-E-Mail-Magazin. Das Berliner Start-Up Unternehmen welches gerade Venture Kapital in sechs stelliger Höhe eingestrichen hat berichtet täglich hier http://www.sugarhigh.de über die Lifestyle-Themen Kunst, Musik, Mode, Design, Essen und Shopping. Am nächsten Tag öffnete der weltweit erste Akkesoir Store seine Pforten in der Linienstraße 215. Gegründet wurde das Schmucklabel von der holländischen Modedesignerin Akke Visschers im Jahr 2006 und neben Schmuck werden auch schicke Frauenhandtaschen gefertigt. Hohe Aufmerksamkeit in der internationalen Modeszene erlangte die holländische Designerin durch ihre außergewöhnlichen Entwürfe und ihr Spiel mit Silhouetten, so dass sie 2010 sogar den New Faces Award in der Kategorie „Best Accessory Designer“ gewinnen konnte. Jedes Teil ihrer Schmuckkollektionen ist ein Unikat mit einer Historie, bestehend aus Strasssteinen, Münzen und Knöpfen, die sie von Märkten und Auktionen aus der ganzen Welt zusammenträgt. Mehr Infos zu dem Label Akkesoir gibt es unter http://www.akkesoir.com zu finden. Am Samstag dann lag ein Hauch von Afrika über Berlin, denn in der Arena tagte Berlins erste Kuduro Session. Kuduro ist die neue Musik und Subkultur aus Angola die aus einem Mix zwischen Sungura, Afro-zouk, Samba und Ragga Sounds inspiriert wurde und derzeit weltweit die Clubs erobert. Zur musikalischen Premiere sangen die angolanischen Künstler Big Nelo, Dj Znobia , Wretch 32 zu schnellen Vierviertel-Beats und dass begeisterte Publikum tanzte den zittrigen Kuduro danza...
#CarlosMartinez #headkick #RocknRollWrestlingBash #MMA #SocialDistortion #FreakShow #Punk #KnockOut #CrazyKick #FrontKick #Blood4Blood #Slayer #Deathmach #TKO #License2Thrill
Wo die Werbung bekanntlich ein kategorischer Suggestiv ist, ging es gestern noch zur Premiere der „Doku“ The 501® Jean: Stories of an Original, in der die Geschichte und die kulturelle Bedeutung der gleichnamigen Nietenhose-Design Ikone erzählt wird. Die 501 wurde bis Ende der 80er in vielen Subkulturen wie Rockabilly, Punk oder in der Skate-Szene getragen, bis es in den 90ern einen totalen sell out gab und Levis Jeans so Mainstream wurde, dass sie richtig unkuul wurde und dann aus der jugendkulturellen Wahrnehmung verschwand.
follow us on instafame :)