Verlosung: 1 x 2 Gästelistenplätze The King Blues Gig am 21.09. - 20:00 @Badehaus
fp | 11.09.2017   
#TheKingBlues #punk #punkisdad #ska #operationivy #thespecials #ThisIsEngland #theskints #jennywoo #2tone #SuicidalTendencies #MaidOfAce #Nofx #MaskedIntruder #FuckTheYolos
Punk is Dad, tot und hören nur noch stehengebliebene Verlierer und Losser und deswegen gibt es heute noch eine richtig kühle Verlosung für einen Punk Gig:

Am 21.09. kommen die The King Blues in die Hauptstadt, wo ich die launige Mischung aus Ska, HXC und HipHop gar nicht von schlechten Punk-Eltern finde


und die sicherlich eine erfrischende Alternative zu dem ganzen Old-Skool Bands von früher sind, wo man sich immer wie im Museum vorkommt, als bei einem Punk-Konzi. Naja, kurze Rede und langer Sinn, zum Gästeliste schnorren auf der Stelle 10 Bier geext, den Irokesen auf Vorderman gebracht und einmal fi** di** an

ferdinand[at]wagg.de

gemailt und janz feste auf die Nieten gedrückt. Der/Die glückliche Gewinner/in wird natürlich rechtzeitig benachrichtigt und wem der Punk-Gott diesmal leidern nicht hold ist, einfach Tickets hier käuflich erwerben - c ya in da mosh-pit :)



hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Gewinnspiele, Musik

#TheKingBlues #punk #punkisdad #ska #operationivy #thespecials #ThisIsEngland #theskints #jennywoo #2tone #SuicidalTendencies #MaidOfAce #Nofx #MaskedIntruder #FuckTheYolos
Wie sicherlich noch niemand mitbekommen hat ist ja WM und so wurde bereits letzte Woche zum Eröffnungsspiel bei der Roof-Top Party von Universal vorbeigeschaut. Bei grauen Sommerwetter bespasste der Major die üblichen Verdächtigen mit Sambatänzern, Capoeira und Caipirinhas und ließen ein paar labeleigene Acts WM-Songs performen. Auf die Rübe gabs aber leider nicht die defätistischen Deichkind, sondern trashigen Eurodance von Francesca Maria, Blactro feat. Mariana Viana und Cris Verano und R.I.O. Feat. U-Jean und man fühlte sich weniger in der Hauptstadt als auf einem Umland-Rave. Aber Geräuschkulissen sind eh ja überbewertet und die Aussicht über die
#TheKingBlues #punk #punkisdad #ska #operationivy #thespecials #ThisIsEngland #theskints #jennywoo #2tone #SuicidalTendencies #MaidOfAce #Nofx #MaskedIntruder #FuckTheYolos
Seit der Promotion von “Dr.” Vitali Klitschko hat der Boxsport ja eine gewisse Intellektualisierung erfahren und wurde so auch ein wenig vom dumpfen „haudruuf“-Image befreit. Die relativ junge Sportart Schachboxen (erfunden 2003) geht diesen Weg sogar noch weiter und kombiniert den Boxsport mit dem komplexen Intellekt-Sport Schach, so dass alleiniges einprügeln auf den Gegner nicht 100%ig zum Erfolg führt, denn die Kontrahenten müssen ja auch auf dem Schachbrett bestehen. So hieß es am Samstag bei den 4th Berlin Chess Boxing Championships 2012 dann auch treffend Who is the smartest toughest guy in Berlin?.
#TheKingBlues #punk #punkisdad #ska #operationivy #thespecials #ThisIsEngland #theskints #jennywoo #2tone #SuicidalTendencies #MaidOfAce #Nofx #MaskedIntruder #FuckTheYolos
Da wir bei der Fashion-Week wieder (wie immer ;) viel zu viele Events besucht haben und wir gar nicht mehr hinter kamen mit dem Berichten und wir auch einmal eine Pause einlegen mussten, hier nun last but least der Freitag. Gestartet sind wir mit dem Besuch der Kilian Kerner Show der seinem Style auch 2011 treu geblieben ist: Bei seinen Entwürfen gab es puristische und minimalistische Schnitte mit cleanem Understatement zu sehen. Für die musikalische Untermalung des Catwalks sorgte diesmal der dänische Sänger und Songwriter Mads Langer der den von (Multitalent) Kilian Kerner eigens komponierten Song „somewhere else“ spielte. +++ Anschließend wurde der Showroom von Richard Kravetz besucht der dort seine neue Kollektion präsentierte. Der aus Moldawien stammenden Designer zeigte feminine und zeitlos gehaltene Cocktailkleider für den Gala-Abend. Zur Stärkung ging es dann weiter zum Cocktail der Modezeitschrift Petra. +++ Das eine Modenschau zur Fashion-Week auch ohne Gästelisten, wichtige Promis und aufwendige Events funktionieren kann, zeigte das neue Taschenlabel alice n tosch, die am Hamburger Bahnhof einfach öffentlichen Raum besetzten, ein paar Freunde einluden und auf den Wettergott Petrus hofften, die Show nicht im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser fallen zu lassen. Das Credo des Labels lautet "Keine wie deine", welches auch wirklich in die Tat umgesetzt wird, denn jede Tasche ist ein Unikat. Und das bei moderaten Stück Preisen von unter 100€ die Tasche, da bleibt eigentlich nur das Fazit: Daumen hoch… http://www.alicentosch.de/
#TheKingBlues #punk #punkisdad #ska #operationivy #thespecials #ThisIsEngland #theskints #jennywoo #2tone #SuicidalTendencies #MaidOfAce #Nofx #MaskedIntruder #FuckTheYolos
Seit nun schon drei Jahren existiert der Hummel Flagshipstore in der Alten Schönhauser Strasse 33. Zeit also, dass Jubiläum feierlich mit einer kleinen Party zu begehen. Das aus dem Handball-Sport kommende Label aus Dänemark besticht vor allem mit 70ern und 80ern Bolzplatz Entwürfen die wohl gut in den allgemeinen Vintage-Trend passen. Anschließend ging es weiter zur Mio Restaurant Opening-Party, wo der Erste Gedanke war, dass sich nun das Maxim, Felix, Tube usw. warm anziehen dürfen, denn seit letztem Wochenende gibt es direkt am Alexanderplatz einen neuen Russen-Charlottenburg-Style Club. Der obligatorische Tisch mit der 5 Liter Vodka-Flasche im Sektkübel für 500$$$ kann nun also auch unter dem Fernsehturm vorbestellt werden. Zwar ist das Mio primer ein Restaurant, aber abends rotiert dort regelmäßig die Discokugel. Zumindest die Opening-Party fiel schon einmal bombastisch aus und war auf jeden Fall lustiger als die meisten langweiligüberkuulen Mitte-Szene Parties, denn es wurde nicht nur kulinarisch ziemlich dick aufgefahren, sondern auch wild gefeiert, so dass man gespannt sein kann, wie sich das Mio weiterentwickelt. Bei der Größe des Ladens und der zahlreichen Konkurrenz sicherlich kein leichtes Unterfangen, aber falls alle Stricke reißen, vielleicht will ja irgendwann auch mal das white trash expandieren ;)
#TheKingBlues #punk #punkisdad #ska #operationivy #thespecials #ThisIsEngland #theskints #jennywoo #2tone #SuicidalTendencies #MaidOfAce #Nofx #MaskedIntruder #FuckTheYolos
Den Organismus sinnlos mit körperstimulierenden Substanzen zu berauschen und oberflächliches Gefeiere ohne Mehrwert steht ja gar nicht mehr so hoch im Kurs, gemäß neusten Trendforschungen werden hingegen sportliche Ertüchtigungen und gesunde Lebensweisen im Nachtleben immer mehr en vogue. So frönten letzten Samstag zahlreiche Dudes, Dudetten und andere Early Adapter dem visionären Kegel-Sport und versuchten einerseits die 9 Kegeln am Ende der Bahn umzustoßen und anderseits Inspiration in rhythmischer Bewegung durch Qualitäts-Beats zu finden. Den Nerv der Zeit trafen auch powercoffee1, die für leckere und regenerierende Cocktails sorgten und das Start-Up wg-held, die mit Bier aus Malz und Hopfen, Fassbrause und Rum aus der fernen Karibik den neusten, gesündesten und heißesten Trend der Neuzeit unterstützten und die sicherlich auch deine Home-Party unbürokratisch und barrierefrei supporten – ein dickes Dankeschön und <3 an dieser Stelle – ihr seid die allerbesten Dudes, wo gibt auf der Welt.
follow us on instafame :)