Verlosung: 3 x 2 Gästelistenplätze Nikklaas & Friends am 04.08. - 19:00@house of weekend
fp | 02.08.2017   
#Nikklaas #Weekend #MK2 #richiehawtin #SunGlasesAtNight #WeCallItHome #Rave #rooftopparty #underground #musiclife #houselife #Rocker #AlterEgo #ushuaiaibiza #nudisco #WalkingWithElephants #blingbling #KollektivTurmstrasse
Am Freitagabend Couch-Kartoffel machen und sinnlos abchillen kannst du im nächsten Leben, denn bevor die Welt untergeht wird noch mal ordentlich das Tanzbein geschwungen, hands-up wenn der Bass reinknallt und nen Selfie mit dem Fernsehturm geknipst.

Im juten alten house of weekend geht es nämlich wieder steil ( <---- Line-up auf den Link kliggen) und bei juten Wetter geht es sogar schon ab 19 hundert auf der Dachterasse rund und weil wir dich lieben, jibts hier wieder exlusive 3 mal 2 Gäylistplätze abzustauben. Wie immer eine hate-Mail an

ferdinand[at]wagg.de

getippt und janz feste die Daumen gedrückt. Der/Die glückliche Gewinner/in wird natürlich rechtzeitig benachrichtigt...

#Nikklaas #Weekend #MK2 #richiehawtin #SunGlasesAtNight #WeCallItHome #Rave #rooftopparty #underground #musiclife #houselife #Rocker #AlterEgo #ushuaiaibiza #nudisco #WalkingWithElephants #blingbling #KollektivTurmstrasse


hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Musik, Gewinnspiele

#Nikklaas #Weekend #MK2 #richiehawtin #SunGlasesAtNight #WeCallItHome #Rave #rooftopparty #underground #musiclife #houselife #Rocker #AlterEgo #ushuaiaibiza #nudisco #WalkingWithElephants #blingbling #KollektivTurmstrasse
Letzten Freitag feierte die TV-Verfilmung des Wenderomans Der Turm groß Premiere in der Astor Film Lounge. Zwar besitzt das Kino am Kudam die bestimmt kommodesten Kinosessel Berlins, aber die luden nicht zu einen Nickerchen ein, denn die 3 Stunden des Zweiteiler waren so spannend, dass die Zuschauer die ganze Zeit wie gebannt das Geschehen auf der Leinwand verfolgten. Da hat der öffentlich-rechtliche Zwangsgebührensender „ARD“ wirklich einmal was für sein Geld geleistet, denn die Verfilmung des Bestsellers von Uwe Tellkamp ist wirklich mehr als gelungen und packend bis zur letzten Minute geworden. In dem Fernsehfilm wird die Lebensgeschichte einer Dresdner Bildungsbürgerfamilie in der untergehenden DDR erzählt, die im Spannungsfeld zwischen innerer Emigration und Systemkonformität zerbricht. Dabei kommen natürlich DDR-Themen wie Stasi, NVA, Republikflucht und innere Konflikte, ob anständig bleiben und nicht studieren dürfen oder seine Nachbarn/Kollegen bespitzeln und Karriere machen, nicht zu kurz und werden mit dem normalen Alltag der Protagonisten so verquickt, dass eine Art DDR-„Lindenstraße“ rausgekommen ist, wobei der Zuschauer aber in eine faszinierende Reise in die jüngste deutsche Vergangenheit entführt und zudem noch interessante Einblicke in die unterschiedlichen Milieus und in den Alltag in der „sowjetischen Besatzungszone“ erhält.
#Nikklaas #Weekend #MK2 #richiehawtin #SunGlasesAtNight #WeCallItHome #Rave #rooftopparty #underground #musiclife #houselife #Rocker #AlterEgo #ushuaiaibiza #nudisco #WalkingWithElephants #blingbling #KollektivTurmstrasse
Gestern Abend feierten die Filmproduzenten wieder ihr traditionelles Sommerfest im Haus der Kulturen der Welt und diesmal wurde es mit einem kurzen Besuch von Angela Merkel nicht nur richtig staatstragend, sondern auch direkt kontrovers, denn 4 „Femen“ nutzen die Anwesenheit der Kanzlerin und stürmten kurzerhand die Galaveranstaltung um mit nackten Tatsachen für die Freilassung von inhaftierten Gesinnungsgenossinnen in Tunesien zu demonstrieren und zudem ein Zeichen gegen die zunehmende Frauenapartheid in dem islamischen Land zu setzen. Der spektakuläre und sicherlich auch berechtigte Protest wurde jedoch von der Security schnell unterbunden, so dass die meisten Gäste (und ewigen Zuspätkommer ;)) gar nichts davon mitbekamen. Der Einladung der „Allianz Deutscher Produzenten“ folgten wieder zahlreiche namenhafte Schauspieler und man kam sich zuweilen vor wie beim „Deutschen Filmpreis“, mit dem erfreulichen Unterschied, dass es beim Produzentenfest keine ermüdenden LobeshymnenLaudationes und Dankesreden gibt und man dort auch nicht im Smoking oder Galakleid auflaufen muss, sondern alles doch recht casual und relaxt gehalten ist.
#Nikklaas #Weekend #MK2 #richiehawtin #SunGlasesAtNight #WeCallItHome #Rave #rooftopparty #underground #musiclife #houselife #Rocker #AlterEgo #ushuaiaibiza #nudisco #WalkingWithElephants #blingbling #KollektivTurmstrasse
Die Macher des „Event-Portal der Hauptstadt“ – Am Ende des Tages (AEDT) machten gestern mal nicht irgendeine Filmpremiere, Modenschau oder sonstige Promiparty in Berlin unsicher, sondern drehten den Spieß einfach mal um und luden selbst zu ihrer jährlichen Geburtstagssause. Dies ließen sich viele in das Berliner Nacht-, Kultur- und/oder Gesellschaftsleben involvierte Menschen natürlich nicht zweimal sagen, denn irgendwann ist ja auch mal gut mit dem RegenSommerloch und so wurde exzessiv die Open-Bar leergetrunken, so als gäbe es kein Morgen danach. Gegen 11 stand Schauspieler Tino Mewes mit seiner Band Lado Youngler auf der Bühne und ich muss zugeben, dass ich zum Anfang doch ziemlich skeptisch war, denn Schauspieler die Mukke machen gehen ja meistens gar. Doch nach dem Gig musste ich meine Vorurteile komplett revidieren, denn es rockte – ich würde mal spontan sagen – jut irgendwo zwischen den Red Hot Chilli Peppers und Franz Ferdinand. Mehr Impressionen von der Party gibt es natürlich auch direkt bei AEDT unter http://www.am-ende-des-tages.de/photos/110809-AEDT-sommerparty-ressort/ zu sehen…
#Nikklaas #Weekend #MK2 #richiehawtin #SunGlasesAtNight #WeCallItHome #Rave #rooftopparty #underground #musiclife #houselife #Rocker #AlterEgo #ushuaiaibiza #nudisco #WalkingWithElephants #blingbling #KollektivTurmstrasse
Wo die moralische Kunst bekanntlich nach dem Essen kommt, ging es letzte Wochen noch ganz arty zum Opening der Jandorf Kantine, die mit dem „Innovation & Creativity Festival“ im Kaufhaus Jandorf Eröffnung feierte. Um was es bei dem Festival im Detail geht, hat sich mir zwar nicht ganz erschlossen, aber die gereichten Food-Kreationen waren wirklich interessant und lecker und die Location ist definitiv eine der stylischsten in Berlin. Nicht umsonst wird auch die nächste Fashion Week dort stattfinden, wobei dann erst mal Schluss mit lustig und der Demokratisierung der Modewoche sein wird, denn für den ganzen Influencer-, Modeblogger- und Party-Crowd-Zirkus wird es im ehemaligen Kaufhaus am Weinbergspark wohl ziemlich eng, ich schätze mal, dass da weniger als ein Viertel wie im Zelt, reinpassen werden.
#Nikklaas #Weekend #MK2 #richiehawtin #SunGlasesAtNight #WeCallItHome #Rave #rooftopparty #underground #musiclife #houselife #Rocker #AlterEgo #ushuaiaibiza #nudisco #WalkingWithElephants #blingbling #KollektivTurmstrasse
Laut den Mayas steht uns nicht nur der Weltuntergang, sondern, wie alle bestimmt schon mitbekommen haben, auch der Geburtstag Jesus Christus a.k.a Weihnachten bevor. Da Weihnachten bekanntlich nicht nur das Fest der Besinnlichkeit und der großen und teuren Geschenke ist, sondern auch der Barmherzigkeit und der Nächstenliebe, haben die Modedesignerin Anna von Griesheim und die FotografinMirjam Knickriem einen Benefiz für die Welthungerhilfe initiiert und dafür diverse deutsche Celebrity-Frauen mit ethnischen Motiven auf der Haut in Szene gesetzt und abgelichtet. Dabei sind äußerst ästhetische schwarz-weiß Portraits entstanden, die über die Lumas-Galerie online erworben werden können. Wer vorher noch einen Blick auf die Arbeiten werfen möchte kann dies nicht-virtuell sogar noch bis zum 31ten Januar in der mondänen Galerie im Einstein tun.
follow us on instafame :)