Premiere Der Nachtmahr
fp | 27.05.2016   
Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Dienstag Abend wurde der Horrortrip endlich Realität und es wurde bei der Premiere von Der Nachtmahr (Kinostart: 27.05.) vorbeigeguckt, den ich zwar schon gesehen hatte, mir aber unbedingt nochmal anschauen wollte, weil er so schön psychedelisch und surreal war. Als die Leinwand schließlich freigegeben war, wurde es wieder ein Rausch aus Nightmare und Afteraua-Rave und man fühlte sich gar nicht wie im Kinosessel, sondern irgendwie mittendrin in dem absurden Alptraum.

Die Handlung ist eigentlich total banal, ein Teenie-Girl (Carolyn Genzkow) konsumiert zu viel Rauschgift (kommt schon mal vor =D) und sieht dann immer ein ET-artiges Monster in ihrer Wohnung rumlaufen, woraufhin ihre Eltern und Freunde natürlich glauben, sie ist voll psycho und hat ein Rad ab.



Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Realität und Alptraum verwischen dann aber nicht nur bei der Raverin immer mehr, sondern auch beim Zuschauer und ohne jetzt zu viel zu spoilern, das ist ganz minimalistisch, die gesamte Story.

Aber weniger ist bekanntlich mehr und künstlerisch gesehen, ist „Der Nachtmahr“ sicherlich einer der interessantesten deutschen Filme der letzten Jahre und zum Glück auch kein moralinsauer, pädagogisch wertvoller "nehme keine bösen Drogen"-Streifen,wie etwa „Berlin Calling“ seinerzeit.

Achja, und und mit u.a. Boys Noize oder Atari Teenage Riot ist der Soundtrack auch noch mehr als geschmackvoll. Zum Trailer flimmern geht es wie immer weltexklusiv hier



und jetzt ist wirklich genug der Lobhudelei, einfach ins Kino gehen, gucken und staunen...

Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Film, Lifestyle

Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Wie sicherlich noch niemand mitbekommen hat ist ja WM und so wurde bereits letzte Woche zum Eröffnungsspiel bei der Roof-Top Party von Universal vorbeigeschaut. Bei grauen Sommerwetter bespasste der Major die üblichen Verdächtigen mit Sambatänzern, Capoeira und Caipirinhas und ließen ein paar labeleigene Acts WM-Songs performen. Auf die Rübe gabs aber leider nicht die defätistischen Deichkind, sondern trashigen Eurodance von Francesca Maria, Blactro feat. Mariana Viana und Cris Verano und R.I.O. Feat. U-Jean und man fühlte sich weniger in der Hauptstadt als auf einem Umland-Rave. Aber Geräuschkulissen sind eh ja überbewertet und die Aussicht über die
Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Zum Glück braucht man während der Fashion-Week nicht nur Prêt-à-porter Schauen zu besuchen, sondern es kann auch für den guten Zweck gefeiert werden. Zugunsten der Wohltätigkeitsorganisation Designers against Aids läßt der Rucksack-Hersteller Eastpak seine Schulranzen von diversen Künstlern neu gestalten um diese dann zu versteigern. Die Auktion der Rucksäcke startet zwar erst in circa 6 Wochen, mehr Infos dazu gibt es hier http://artiststudio.eastpak.com doch im Rahmen der Bekleidungswoche wurde im urbanen Tacheles Vernissage zur Versteigerung gefeiert, denn die Veranstalter wollten mit dieser Aktion zudem ihre Solidarität mit dem bedrohten Kunsthaus in der Oranienburgerstraße dokumentieren. Musikalisch untermalt wurde die Charity Party von Tiefschwarz, so dass die Begutachtung der teilweise wirklich lustigen Rucksack-Kreationen auch nach einigen Stunden nicht langweilig wurde...
Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Award- und Preisverleihungen sind ja in der Regel von klatschenden Jubelpersern, quälenden Anekdoten und missglückten Scherzen geprägt. Wie so oft im Leben bestimmen jedoch Ausnahmen die Regel und beim Finale der Adidas all Originals #represent Kampagne gab es bei der Preisverleihung mal keine Langeweile. Worum es bei der Kampagne im Detail geht hab ich ehrlich gesagt immer noch nicht so richtig gerafft, lediglich dass im Finale 3 Crews in Punkto Kreativität gegeneinander antreten mussten und sich die Berliner Gang Team-Wolf schließlich durchsetzen und 20.000 € Preisgeld einsacken konnten. Team Wolf hat ein Revival der Mofa-Gang im Stile der 70er eingeläutet und mit dem Geldsegen soll schließlich auch eine Team-Wolf-Mofa-Tour von Berlin nach Transylvanien finanziert werden.
Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Am Samstag schlug ja die „Vans Warped Tour“ zum ersten Mal in der Hauptstadt auf, was endlich mal eine gute Gelegenheit war sich das Punk- und Skatefestival anzuschauen, welches ja jedes Jahr immer für mehrere Wochen um den halben Globus tourt. Die Warped Tour gibt es ja seit anno 1995 und während dort früher Bands wie Bad Religion, NOFX oder WIZO spielten kannte ich am Samstag bis auf Billy Talent - so gar nicht into it - mal überhaupt keine einzige von den sicherlich 20 Combos. Egal - man ist ja stets offen für neues und so ging es wie immer viel zu spät zum Festival, so dass mal eben 2/3 der ganzen Acts verpasst wurden.
Premiere Der Nachtmahr, Carolyn Genzkow, Sina Tkotsch, Akiz Ikon, #DerNachtmahr, #AtariTeenageRiot, #BoysNoize, #TheKidzWantTechno
Gerade einmal 1-1/2 Wochen ist die Berlinale rum, da setzt in der Hauptstadt auch schon der normale Film-Premieren-Alltag wieder ein. Am Potsdamer Platz präsentierte Die Welle (fast 2,7 Millionen Zuschauer) Kult-Regisseur Dennis Gansel seinen neuen Film Die vierte Macht. Wie Die vierte Macht in Russland aufgenommen werden wird ist an dieser Stelle sicher eine spannende Frage, denn in dem Terrorismus-Thriller geht es um den Tschetschenien-Konflikt. Dabei spart Dennis Gansel in seinem Film weder an kruden Verschwörungstheorien noch ist er als nicht-Russe besonders unparteiisch. Denn ähnlich wie bei den 9-11 Verschwörungstheorien, wo behauptet wird der CIA oder der Mossad hätten das World Trade Center bombardiert um so den Krieg gegen Afghanistan und den Irak zu legitimieren, bombardiert sich in dem Thriller der russische Geheimdienst durch Moskau, um diese Anschläge dann tschetschenischen „Freiheitskämpfern“ in die Schuhe zu schieben, um so einen Anlass für einen Zweiten Tschetschenienkrieg zu haben. Dabei vermengt Dennis Gansel fiktive und reale historische Ereignisse so miteinander, dass man polemisch gesehen von einem anti-russischen Propaganda-Film sprechen kann. Ich will hier nun nicht behaupten ein intimer Kenner der russischen Innenpolitik zu sein und mit Sicherheit gibt es auch in Russland Probleme mit der Pressefreiheit, staatlicher Willkür und rechtstaatlichen Standards, aber laut wiki http://de.wikipedia.org/wiki/Zweiter_Tschetschenienkrieg waren die Ursachen die Einführung der „Scharia“ und „Übergriffe auf nicht-muslimische Minderheiten“ die dann zum realen Tschetschenienkrieg führten, wobei hier mit "Beslan“ oder den Ereignissen im Moskauer Dubrowka-Theater erst gar nicht anfangen werden soll. Nun mag sich in diesem Punkt jeder sein eigenes Urteil bilden, denn abgesehen von den abenteuerlichen Verschwörungstheorien ist Dennis Gansel eigentlich ein recht unterhaltsamer und spannender Polit-Thriller gelungen, wobei der Cast rund um Moritz Bleibtreu und Kasia Smutniak 100%ig überzeugen konnte. Die vierte Macht lauft ab dem 08.03. in den Kinos...
follow us on instafame :)