Zoolander 2 Fashion Award +++ Zoolander 2 Premiere
fp | 03.02.2016   
Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Die Hauptstadt im „Zoolander“ Rausch: Einen Tag vor der Premiere der kultigen Fashion-Komödie wurde erstmal beim „Zoolander 2 Fashion Award“ im Soho vorbeigeguckt, wobei ich mich da eh mal über das Essen beschweren wollte =D. Im Rahmen einer Modenschau wurden Outfits im Zoolander-Style prämiert, die ein paar AMD Studenten zusammengenäht hatten und vor einer fachkundigen Jury, wie zum Beispiel Natascha Ochsenknecht, gezeigt wurden.

Wie immer bei Studi-Schauen gab es keine Kollektion oder sowas wie eine klare Linie, sondern das Thema wurde von den schicken Privatstudenten recht unterschied interpretiert. Auf jeden Fall sah man den Entwürfen die Freude an der Aufgabenstellung an, es musste auch mal keine tragbare und langweilige Alltagskleidung designt werden, sondern der Fokus stand auf bad taste, glam-trash und proll couture.



Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Die geladenen Gäste hatten sichtlich Spaß an den kreativen Kreationen und die Mode-Kommilitonen haben sicherlich viel fürs Leben gelernt. Yin und Yang, was will man mehr im Leben.

Am nächsten Tag ging es dann, das normalste auf der Welt, zur Deutschlandpremiere von Zoolander 2. Während am Red Carpet die Zuper Ztars des Streifens, wie etwa Ben Stiller, Owen Wilson, Will Ferrell oder Penelope Cruz, geknipst wurden, gab es im Foyer einen kleinen Empfang, wo die Holz-Gäste sich, abgesehen von mir natürlich, an der Vodka Bar austobten.

Zoolander 2 ist genauso wirr und anarchistisch wie der erste Teil und dafür, dass ich Null auf diese Art Vorschlaghammer-Humor stehe, fand ich ihn erstaunlich gut. Highlight des Streifens war natürlich, als Justin Biber abgeknallt wurde, was man aber ganz legal schon im Trailer gucken kann



und Kinostart ist am 18. Februar 2016…

Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Film, Lifestyle

Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Das Berlin das Kingston von elektronischer Musik ist, ist ja nun nicht so das mega Geheimnis, man kann eigentlich zu jeder Uhrzeit, sieben Tage die Woche, irgendwo raven und abfeiern gehen. Das diesen Samstag aber der Release von zwei Alben parallel gefeiert wird, auf die ich beide ziemlich gespannt bin, hat man aber, denk ich, auch nicht alle Tage. Einmal wird der neue Release von Florian Meindl in der Arena begossen und bei der Record Release Party vom guten alten Phonique werden auf jeden Fall auch jut die Bässe knallen und das Konfetti durch das House of Weekend fliegen. Wer schon länger als ein halbes Jahr feiern geht, wird „Phonique“ sicherlich von 10.000 Partys von früher kennen, oder sich vielleicht an seinen zeitlosen Hit-Klassiker The Red Dress von anno 2004 erinnern und darüber sinnieren, wie doch die Zeit vergeht, Kinners. Aber die magische Kombination aus altem und neuen ist doch immer die beste Inspiration und so wird die neue Platte schön old-school im guten alten Weekend gefeiert, der ja, back in the days, auch mal bessere Tage gesehen hatte. Wenn du am Samstag nun die ganze Nacht auf der exklusiven Gästeliste erscheinen möchtest, direkt über Los ziehen und dich natürlich zu gepflegten House-Tunes ausschütteln willst, tippe schnell eine elektronische Nachricht an ferdinand[at]wagg.de und drücke janz feste die Daumen. Der oder Die glückliche Gewinner/innen werden natürlich, wie immer, rechtzeitig benachrichtigt und wem Fortuna diesmal leider nicht hold ist, trotzdem hin da, be there or be square...
Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Bei der Fashion-Week stehen nicht nur oberflächliche Fashion-Partys auf der Tagesordnung, sondern natürlich auch die Mode die auf den Schauen gezeigt wird. So wurden dann auch ein paar Modenschauen besucht und aus Konditionsmangel leider auch ein paar geschwänzt. Ein Abstecher wurde letzten Freitag zur Show von Patrick Mohr gemacht, der seine neusten Kreationen im Kino Babylon präsentierte und oft als "Enfant Terrible der Modeszene" tituliert wird. Von einem „schrecklichen Kind“ ist bei Patrick Mohr seit 1 1/2 Jahren nur noch wenig übrig geblieben und die aktuellen Entwürfe kann man sogar schon fast als Mainstream bezeichnen: gezeigt wurde freundliche, 80er Jahre inspirierte Mode in Pastellfarben und Batik-Look. Da der exzentrische Modeschöpfer wohl immer neue und andere Wege beschreiten muss, gab es diesmal anstatt einer konventionellen Modenschau eine Installation und einen Imagefilm zur aktuellen Kollektion zu sehen.
Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Als passionierter Schach Spieler war die Uraufführung des Chess-Dramas Pawn Sacrifice natürlich ein Pflichttermin, das am Freitag im kühlsten Kino Berlins, dem International, groß Premiere feierte. Im Kino kam ich zunächst aus dem Staunen nicht mehr heraus, als nicht nur der aktuelle Schachweltmeister Magnus Carlsen mal eben vorbeischaute, sondern auch Schachlegende Boris Spasski zugegen war, der anno 1972 das in die Schach-History eingegangene, legendäre Match des Jahrhunderts gegen Bobby Fischer spielte. Um dieses spektakuläre Schachmatch geht es auch in dem Biopic-Streifen über Bobby Fischer, dem Schach-Ausnahmespieler des 20. Jahrhunderts, der nicht nur cineastisch gelungen, sondern auch für nicht Schach-Fans äußerst interessant geworden ist.
Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
Angst essen Seele auf und so ging es am Freitag noch zum Opening der neuen Paule Glotzmann Bar am Rosenthaler, wo ich mich zunächst gar nicht reintraute, weil es vom Gäste-Mix schon krass Gangster-Style aussah. Aber West-Berlin-Maskulin und Ost-Berlin Hellersdorf können auch mal lustig sein und kompromissloser 200 BpM Endzeit- Abriss Techno sowieso. Langweilige Mädchenmusik gibt es schließlich überall nebenan, ich sag nur, das Leben ist zu kurz für die Bravo Bar und wenn man mal Lust auf eine ehrliche Alternative und keinen Bock auf ewig ironische Mitte-Hipster, wuhu Unternehmensberater oder belesene Germanistik-Studenten hat, ist die Paule Glotzmann Bar sicherlich eine authentische Option.
Zoolander 2 Fashion Award, Natascha Ochsenknecht, Kilian Kerner, Bonnie Strange, Zoolander 2 Premiere, Lexy Hell, Owen Wilson, Marlene von Steenvag, Ben Stiller, Foto, Berlin, wagg.de
In circa 3 Wochen steht die Hauptstadt ja wieder ganz im Bann der Mode und zahlreicher Fashion Partys und einen schönen Vorgeschmack darauf gab es bereits gestern Abend am Tauenzien, wo bei dem Opening der Forever 21 und Pull & Bear Stores schon die ganzen ModemädchenModeopfer wieder los waren. Ganz girl-like wurden die ganzen Looks dann auch gleich durchprobiert, zu Sekt und Mojitos die neusten Trends diskutiert und sogar die Kaufhausmusik war mal richtig geschmackvoll, denn die geladen Gäste wurden mit „Schwartz dont Crack“, „Lary“ und „French Horn Rebellion“ schön bespasst, so dass man gar nicht mehr zu Rock am Ring oder gar in einen langweiligen Club düsen musste.
follow us on instafame :)