Fashion Week-Tag 2/3: Kilian Kerner Fashion Show +++ Mbrilliant Fashion Show +++ Marina Hoermanseder Aftershow Party
fp | 22.01.2016   
Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Schlafen kann man wenn man tot ist und so ging es im Diesseits mit der Modewoche weiter. Am Mittwoch wurde Kilian Kerner besucht, der bei seiner neuen Kollektion wohl zu viel Banklady geguckt hatte, denn seine neusten Kreationen wirkten wie aus dem Movie über Deutschlands erste Bankräuberin: monströse Sonnenbrillen und Pilsfrisuren bei den Models, kombiniert mit Swinging Sixties retro-Looks, die streckenweise wie Schuluniformen aussahen.



Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Very British, smart und unerträglich stylisch, wobei vor allem bemerkenswert war, dass die 60er Jahre Neuinterpretationen null Vintage, sondern ausgesprochen zeitgemäß wirkten.

+++

Anschließend ging es noch weiter zum anderen Ufer (der Spree), denn wer nur am sicheren Ufer entlang schwimmt, gelangt nie zu wahrer Tiefe, respektive zu Mbrilliant. Bei Mathias Maus gab es wieder eine launige Mischung aus 18+ Fetisch-Kreationen, Red Carpet Roben und Tanz Performance zu gucken und als der Chef als Medici-Fürst über den Laufsteg schritt, gab es bei den geladenen Gästen natürlich kein Halten mehr und es regnete unzählige rote Rosen auf den Designer. Latent kitschig, aber never forget, all you need is love...

+++

...und nach so viel Mode und harter Arbeit durfte natürlich die Work-Life Balance nicht zu kurz kommen und es ging noch zur Aftershow Party von Marina Hoermanseder, die ja mittlerweile Everybodys Darling bei der Fashion Week ist und deren aktuelle Kollektion auch diesmal wieder frenetisch bejubelt und hoch gelobt wurde. Genauso wie beim letzten Mal wurde die Sause wieder zur entspannten Afteraua der Modewoche und es gab auch wieder glam Pop von B.o.x.e.r. auf die Mütze, die ja langsam zur Resident-Party-Band der österreichischen Orthopäde-Designerin mutieren.

Das ist auch schon wieder das Ende vom Anfang und wir sehen uns im Juli im Fashion-Pit…

Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
hier gehts zur Fotogalerie


Kategorie: Lifestyle

Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Am Freitagabend wurde auch mal wieder in good old Charlottenburg ;) nach dem Rechten geschaut und beim Opening des stylischen Autograph Hotel vorbeigeschaut und ja, der alte Westen rund um den Bahnhof Zoo wird fast wieder schick. Zwar sorgen „Beate Uhse“, mehrere obskure Wechselstuben und ein Pfandleihhaus noch für ordentlich Trash zwischen Zoo und Kudamm, aber die Neueröffnung des Zoo Palast, des Waldorf Astoria und nun des Autograph Hotels beschreiben sicherlich einen Trend, weg vom vergilbten 70er Jahre Plattenbau-Flair und hin zu neuer Eleganz und Stil. So vereint das gerade neurestaurierte 5 Sterne Hotel auch eine geschmackvolle Mischung aus Jugenstil und modernem Design und auch kulinarisch spielt die Luxus-Herberge ganz weit vorne mit, zeigten sich die geladenen üblichen Verdächtigen doch begeistert von Küche, Bar sowie Ambiente des Hauses, so dass während der Opening-Party ordentlich bis in die frühen Morgenstunden geswingt und das Tanzbein geschwungen wurde...
Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Nach dem legendären Kegel-Rave musste sich die Woche erst einmal regeneriert werden und so ging es nur ganz entspannt ins Kino. Bereits am Dienstag feierte die TV-Verfilmung des 2. WK-Dramas Unsere Mütter, unsere Väter Premiere in der Astor Film Lounge. Der sehenswerte und spannende 3 Teiler ist eine Art Weltkriegs-Soap geworden und geht der spannenden Frage auf den Grund, in wie weit sich die damalige Generation der 20jährigen vom NS-Regime verführen, korrumpieren oder auch benutzen ließ. Zwar wäre 68 Jahre nach dem Ende des 2.WK wahrscheinlich der Titel „Unsere (Ur-)Groß-Mütter, unsere (Ur-)Groß-Väter“ angebrachter gewesen, trotzdem wird der Alltag untern Hakenkreuz in mehreren parallel laufenden Erzählsträngen eingängig nacherzählt
Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Seit mittlerweile 10 Jahren wurde in der Rosa-Luxemburg-Straße 22 bestimmt die eine oder andere Ehe gerettet, denn dort in Berlin-Mitte befindet sich der Blush Dessous Store der sich auf erotisierende Wäsche spezialisiert hat. Das runde Jubiläum musste natürlich standesgemäß gefeiert werden und so trennten sich zum Höhepunkt des Abends gleich 3 burlesque Teaserette-Tänzerinnen lasziv von ihren Dessous. Nicht nur zahlreiche Stammkundinnen des Labels zeigten sich von der erotischen Darbietung begeistert, sondern auch deren männlichen Begleiter…
Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Dit is Berlin - mit dem Opening der The Baroom Tanz-Bar am Montag konnte in die Woche gleich wieder mit Vollgas gestartet werden, denn was gibt es schon großartiges in einer Bar zu tun ausser… ;) Vom Konzept wirkt The Baroom ähnlich wie die Kingsize Bar oder das Trust, von außen unscheinbar und von innen schlicht und zudem kann getanzt und sich gepflegt betrunken werden. Man kann aber darauf gespannt sein, wie sich das mit dem Tanzen weiterentwickelt, denn schon gleich am Eröffnungsabend gab es Beschwerden von lärmbelästigten Nachbarn, die dann auch gleich die Polizei auf den Plan riefen und ein DJ-Set von Lieblingsrapper Harris verhinderten. Kuul auch – [030] Marcello einmal als knallharten Tür-Hitler erleben zu dürfen. The Baroom befindet sich in der Chausseestrasse 10 und hat wohl absofort geöffnet…
Kilian Kerner Fashion Show, David Kross, Max Riemelt, Franziska Knuppe, Anna Maria Mühe, Alina Levshin, Gizem Emre, Geraldine Hausar, Alice Macura, Mbrilliant Fashion Show, Mathias Maus, Micaela Schäfer, Maren Gilzer, Marina Hoermanseder Aftershow Party, Marina Hoermanseder, Wana Limar, B.o.x.e.r, foto, berlin, wagg.de
Nach einer längeren Kinopause war es im neuen Jahr auch mal wieder an der Zeit der Leidenschaft für bewegte Bilder zu frönen und so ging es am Sonntag schön intellektuell und natürlich feuilletonistisch in die stylische Volksbühne zur Uraufführung von Top Girl oder la déformation professionnelle. Als die Leinwand in dem „verrücktesten Theaters Deutschlands“ freigegeben wurde, war dann auch jut „Achtung Kultur“ angesagt und es gab einen tollen Arthaus-Streifen im guten alten Dogma-Style anzuschauen. Inhaltlich geht es bei „Top Girl“ um die Abgründe der käuflichen Liebe, erzählt wird der Alltag einer Prostituierten und deren Freiern. So mega inside bin ich ja bei dem Thema nicht, auf mich wirkt der Film aber relativ klischeefrei und ohne großartige Moralapostelei, wo Prostituierte stets als Opfer der Gesellschaft dargestellt werden, viel mehr wirken bei „Top Girl“ die Freier viel kaputter und kranker als die Mädels des Bezahl-Sex. Thematisch geht es dann auch mehr um die schwindende Lust und unsexiness, wenn Sex ohne Liebe und Romantik nur als Ware fungiert und erinnert natürlich latent an Lars von Triers "Nymphomaniac"-Filmorgie. Etwas gewöhnungsbedürftig bei dem Drama ist lediglich
follow us on instafame :)