Wagg TV
wagg.de, Berlin, Foto, Fashion, Premieren, Mode, Film, Livestyle, Konzerte, Party wagg.de, Berlin, Foto, Fashion, Premieren, Mode, Film, Livestyle, Konzerte, Party wagg.de, Berlin, Foto, Fashion, Premieren, Mode, Film, Livestyle, Konzerte, Party
Premiere Richard O Brien Rocky Horror Show +++ Feine Sahne Fischfilet live
fp | 07.02.2015
Premiere Richard O Brien Rocky Horror Show +++ Feine Sahne Fischfilet live

Statt Quadrataugen and doing Kinosessel-Potatoe war diese Woche erst einmal noch RocknRoll beziehungsweise Glamrock und Punk angesagt, schließlich ist man auch kein Mitläufer-Lemming und nur tote Fische schwimmen ja mit dem Strom und so: Am Mittwoch ging es zunächst zu meinem aller Lieblings-Musical, der Rocky Horror Show, wo dann auf den Brettern die die Welt bedeuten, eine jut burlesque Freakshow in Agent Provocateur pur uraufgeführt wurde. Das Publikum feierte natürlich schön mit und insultierte permanent Schauspieler Sky du Mont =D („bitch“, „boring“) und beim guten alten Time Warp gab es kein halten mehr und der ganze Admiralspalast tanzte auf den Theatersitzen, es flog Konfetti und Klopapierrollen durch den Zuschauerraum und man kam sich wie nach dem 1:0 gegen Argentinien auf der Fanmeile vor. Zu der schön trashigen B-Movie Story muss man ja nicht viele Worte verlieren, hintergründig geht es um die Freimachung von festgelegten Moral- und Rollenverteilungsvorstellungen und das Musical hat die Kraft, die Zuschauer für eine kurze Zeit aus dem tristen Alltag in eine transsexuelle Glamrock-Welt zu katapultieren.

Premiere Richard O Brien Rocky Horror Show +++ Feine Sahne Fischfilet live                 Premiere Richard O Brien Rocky Horror Show +++ Feine Sahne Fischfilet live
Premiere Richard O Brien Rocky Horror Show +++ Feine Sahne Fischfilet live                 Premiere Richard O Brien Rocky Horror Show +++ Feine Sahne Fischfilet live

Jut Pommesgabel ist natürlich der Soundtrack (gerade geordert – discogs mein Ruin =D) und die super aufspielenden Darsteller, die auch schon vor über 3 Jahren jut den Admiralspalast gerockt haben, wo das Grusical noch bis zum 15.02. läuft.
+++
Am nächsten Abend ging es dann zum Feine Sahne Fischfilet Gig, die mit ihrem neuen Album „Bleiben oder Gehen“ gerade auf Tour sind. Im 2 Tage hintereinander ausverkauften SO36 gab es dann einen juten Mix aus allen 4 Alben auf die Löffel und das Publikum sang alle Tracks textsicher mit, bei den Hits (guckst und hörst du hier, hier und hier) war natürlich Gänsehaut pur angesagt und ständig kam irgendwelches Volk angeflogen, ohne dass es aber unangenehm wurde, wie sonst oft bei Punk oder hXc Shows (ich alter Spiesser- und Studentenpunk =D). Zu den antifaschistischen Überzeugungstätern aus Jamen muss man ja nicht mehr viel schreiben, seit sie Dank des Verfassungsschutzes medial omnipräsent sind, wohl seit WIZO die beste deutsche Punk-Band und zu den politischen Ansichten kann man sicherlich kritisch stehen (wie ich!), trotzdem mal eine eine klare und idealistische Haltung zu irgendwas, in einem ansonsten nur noch beliebigen und konsensbasierenden Dschungelcamp-System und der gelebte Anti-Faschismus von Feine Sahne Fischfilet ist auch kein peinlicher Gutmenschen-Rotweingürtel-Widerstand, sondern in einem Nazi-Kaff in McPomm eine ganz andere Nummer. Das viel erwartete neue Album geht ja mehr in Richtung Tocotronic (behaupte ich mal =D), weniger Punk und mehr verkopfte und zwischen den Zeilen Texte, weiß aber trotzdem gut zu gefallen und zum Glück gibt es nach wie vor keinen dummen Bierzelt-Fun-Punk wie bei den Hosen...

Premiere Richard O Brien Rocky Horror Show +++ Feine Sahne Fischfilet live                 Premiere Richard O Brien Rocky Horror Show +++ Feine Sahne Fischfilet live
Premiere Richard O Brien Rocky Horror Show +++ Feine Sahne Fischfilet live                 Premiere Richard O Brien Rocky Horror Show +++ Feine Sahne Fischfilet live

 hier zur Fotogalerie>>

Kategorie: Musik, Lifestyle

Bookmark and Share << zurück













































Werbung



Hall of Fame


We like
>> allet ohne schminke
>> metropoli.-circus
>> LeVoltage
>> i-ref
>> Katharina Blanke
>> La Winter Agentur
>> from berlin
>> sleaze magazin

Die beliebtesten Artikel
>> Axe Black Shirt Release Party (...)
>> Premiere Das zweite Kapitel (...)
>> Premiere Türkisch für Anfänger (...)
>> Premiere Unsere Mütter, unsere Väte (...)
>> Premiere Ohne Gnade
>> Preview The Bling Ring +++ 5 Jahre (...)
>> Medienboard Berlinale Empfang 2013 (...)
>> wagg.de Kegel-Rave
>> Fashion-Week 2012-Tag 1/2: Installa (...)
>> Agentur Magnet Berlinale Dinner +++ (...)
>> Trust-Bar Opening Party (...)
>> Premiere Ziemlich beste Freunde (...)
>> Fashion Week - Tag 0: Amorelie Burl (...)
>> Harald Glööckler by Ulla Popken Fas (...)
>> Adidas all Originals #represent Par (...)
>> Guido Maria Kretschmer Fashion Show (...)
>> Reminders Night – Beats and Benefit (...)
>> Premiere Feuchtgebiete (...)
>> Casting Company Abrissparty +++ Com (...)
>> Levis Store Opening Party +++ Showc (...)