Wagg TV
wagg.de, Berlin, Foto, Fashion, Premieren, Mode, Film, Livestyle, Konzerte, Party wagg.de, Berlin, Foto, Fashion, Premieren, Mode, Film, Livestyle, Konzerte, Party wagg.de, Berlin, Foto, Fashion, Premieren, Mode, Film, Livestyle, Konzerte, Party
Premiere Shadowland 2 +++ Zug der Liebe
fp | 03.08.2016
Premiere Shadowland 2 +++ Zug der Liebe

Letzte Woche war es mal wieder an der Zeit für etwas Bretter die die Welt bedeuten und es ging mit Mama zur Premiere von Shadowland 2. Wie immer super informiert hatte ich wirklich Null Plan was mich im Amiralspalast erwarten würde, hatte ich zuvor noch nie ein Schattentheater gesehen. Beste Voraussetzungen also für einen jungfräulichen und unvoreingenommenen Blick in das Reich der Schatten: Auf der Bühne gab es dann eine recht dystopische Story, die mich ziemlich in den Bann zog und die sehr modern und toll inszeniert war und die ohne den ganzen Kitsch und Liebesschmalz auskam, den man sonst immer in Musicals sieht.

Premiere Shadowland 2 +++ Zug der Liebe                              Premiere Shadowland 2 +++ Zug der Liebe
Premiere Shadowland 2 +++ Zug der Liebe                              Premiere Shadowland 2 +++ Zug der Liebe

Wie bei einem Stummfilm gibt es nicht einen Dialog und die Handlung ist recht metaphorisch gehalten, es geht um die Monotonie der Arbeit, dem Leben in Freiheit und Liebe, das denken in Schubladen und ist wohl inspiriert von Fritz Lang „Metropolis“, der Bibel und von Visuals wirkt „Shadowland“ wie eine Mischung aus einem Comic und einem Film noir.

Neben der Gesellschaftskritik an der Moderne und dem Schattenspiel gibt es aber auch noch tolles Tanztheater, Akrobatik und sogar die Musikauswahl ist mehr als gelungen. Meine persönliche Wertung sind 10 von 10 Punkten und „Shadowland“ ist mit der Rocky Horror Show nun eines meiner Lieblingsmusicals. Einen kurzen Eindruck gibt es hier



+++

und wo sich hier ganz aufopferungsvoll immer politisch engagiert wird, ging es am Samstag natürlich noch ganz idealistisch zur Zug der Liebe Demo, um für gesellschaftliche Veränderung und Teilhabe zu demonstrieren respektive zu tanzen. Die „Demo“ erinnerte natürlich latent an die gute alte Love Parade der Anfangstage in den frühen 90ern, es war durchweg angenehme Stimmung und es gab keine dummen FDP-, McFit- oder RTL2-Sponsorwagen, alles voller „Ronny“-Raver und sell out wie bei den späten Liebesparaden. Ich fand das Publikum (beziehungsweise die Demonstranten ;)) sogar angenehmer als letztes Jahr beim Berlin-Festival und sympathisch das sich die Szene so gesundgeschrumpft hat und wieder DIY und nicht nur stumpfes abfeiern im Vordergrund steht.

Einziger Minuspunkt, dass die circa 30 Wagen alle mehr oder weniger die gleiche BÖrlin-minimal Mucke gedüdelt haben, einmal im Jahr Goa-Trance, Drum&Bass oder Gabba ist doch mega lustig und für mehr Diversity wurde doch auch demonstriert. Naja, das Leben ist halt kein Wunschrave, trotzdem super und unterstützenswerte Sache das Ganze und nächstes Jahr unbedingt nicht verpassen – war, hate & separation, oder so ähnlich =D...
Premiere Shadowland 2 +++ Zug der Liebe                              Premiere Shadowland 2 +++ Zug der Liebe
Premiere Shadowland 2 +++ Zug der Liebe                              Premiere Shadowland 2 +++ Zug der Liebe

 hier zur Fotogalerie>>

Kategorie: Lifestyle

Bookmark and Share << zurück













































Werbung



Hall of Fame


We like
>> allet ohne schminke
>> metropoli.-circus
>> LeVoltage
>> i-ref
>> Katharina Blanke
>> La Winter Agentur
>> from berlin
>> sleaze magazin

Die beliebtesten Artikel
>> Axe Black Shirt Release Party (...)
>> Premiere Das zweite Kapitel (...)
>> Premiere Türkisch für Anfänger (...)
>> Premiere Unsere Mütter, unsere Väte (...)
>> Premiere Ohne Gnade
>> Preview The Bling Ring +++ 5 Jahre (...)
>> Medienboard Berlinale Empfang 2013 (...)
>> wagg.de Kegel-Rave
>> Fashion-Week 2012-Tag 1/2: Installa (...)
>> Agentur Magnet Berlinale Dinner +++ (...)
>> Trust-Bar Opening Party (...)
>> Premiere Ziemlich beste Freunde (...)
>> Fashion Week - Tag 0: Amorelie Burl (...)
>> Harald Glööckler by Ulla Popken Fas (...)
>> Adidas all Originals #represent Par (...)
>> Guido Maria Kretschmer Fashion Show (...)
>> Reminders Night – Beats and Benefit (...)
>> Premiere Feuchtgebiete (...)
>> Casting Company Abrissparty +++ Com (...)
>> Levis Store Opening Party +++ Showc (...)